Frage von KuwePB, 69

Tretlager standadisiert?

Ich bräuchte ein Tretlager für mein 28er Rad. Sind die Tretlager standadisiert bzw. worauf sollte ich achten, beim Kauf, soll ja doch ein ordentliches sein ?

Antwort
von Hasibert, 29

Standardisiert ja, jedoch gibt es mehrere Standards. Mittlerweise haben sich auch bei günstigen Rädern sogenannte Patronenlager durchgestzt, die im wesentlichen aus zwei Teilen bestehen, dem Lagergehäuse mit darin befindlichen Lagern sowie der Kurbelachse und einer einfachen Lagerschale. Wenn du eine Kurbelgarnitur von Shimano oder Suntour/Sunrace am Rad hast, ist in der Regel so ein Patronenlager verbaut, wenn es sich nicht gerade um ein älteres Rad handelt. Erkennbar an einer Innenverzahnung für das Innenlagerwerkzeug. Diese oben genannten Lager haben ein BSA-Gewinde und Vierkantaufnahmen für die Kurbeln nach japanischem Standard (JIS). Nachfolger dieser Vierkantaufnahme sind die Octalink-Aufnahmen mit Verzahnung an den Enden u. a.

Wichtig ist für dich die Gehäusebreite des Tretlagers, die in der Regel bei 68 mm liegt sowie die Länge der Achse. Eine Übersicht der verschiedenen Typen siehst du hier: http://www.wikipedalia.com/index.php?title=Grundlagen_der_Innenlagertechnik

Nach dem Ausbau des alten Lagers kannst du darauf die wichtigen Daten lesen bzw. messen.

Kommentar von Hasibert ,

Das wäre ein Beispiel für ein Vierkant-Patronenlager: http://www.kurbelix.de/products/Neuheiten/INNENLAGER-UN55-BSA-68-107-11-O-KURBEL...

Kommentar von FelixLingelbach ,

Das Wiki Innenlager ist auch sehr hilfreich:

https://de.wikipedia.org/wiki/Innenlager

Antwort
von Kreidler51, 39

Baue das Alte aus und gehe zum Fahradhändler da bekommst du das richtige. Ich denke die sind nicht Baugleich bei den Rädern.

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, 33

Zu dem Thema kann ich dieses Video von Grinsgesicht sehr empfehlen. Das ist super gemacht und alle Arten und alles drum und dran ausführlich erklärt:

Was hattest du denn vorher für eines?

Ich habe ein Shimano Hollowtech II  Tretlager (allerdings am Mountainbike) und habe bisher nie gewartet und noch keine Probleme.

Außerdem finde ich, dass dieses sehr leicht zu wechseln und auch einzubauen ist. Wäre also mein Favorit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community