Frage von jeshems, 57

Tresor von Amazon?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TomRichter, 31

Sofern er entsprechend der Anleitung (!) an Wand oder Boden verankert wird, hilft er immerhin gegen Gelegenheitsdiebe. Und natürlich auch gegen neugierige Mitbewohner...

Kommentar von jeshems ,

Danke die erste wirklich Hilfreiche Antwort :-)

Kommentar von cg1967 ,

Wenn ich mir Masse und Oberfläche anschaue gehe ich davon aus, daß vor einem 50 cm langem Brecheisen entweder gleich die Tür, mindestens aber entweder die Dübel, die Schrauben oder die Rückwand/der Boden in die Knie gehen. Vermutlich reicht ein etwas besserer Schltzschraubendreher auch aus. Und dann sinds nur noch 7,5kg. :-)

Ja, so wie bei den Sachen, die man, wenn man sie besitzt, sichern muß. Munition in Stahlblechbehältnis mit Schwenkriegelverschluß, Langwaffen Schrank Klasse A, Kurzwaffen und verbotene Gegenstände in Schrank Klasse B, Munition jeweil getrennt. Alles zusammen: Schrank Klasse 1.

Antwort
von teutonix1, 40

Was willst du darin aufbewahren? Für Gummibärchen reicht er aus, wertvolles oder Pikantes würde ich da nicht reinlegen, da lacht sich jeder Eigentumsübertragungsspezialist tot, klemmt sich den unter den Arm und verschwindet. 7 Kg. (Kicher).

Kommentar von jeshems ,

diamanten will ich darin nicht lagern geld meine uhr und wenn ich weg bin auch mein handy außerdem würde er eh an die wand kommen :D

Antwort
von agentharibo, 29

Wozu soll der gut sein?

10kg schleppt ja ein 6-Jähriger weg!

Wie viele Millionen willst Du denn darin aufbewahren?

Wie schnell schließt Du ihn mit den Notschlüsseln auf, wenn dir jemant eine Wasserpistole an den Kopf hält?

Wertsachen sind im Bankschließfach besser aufgehoben und auch gleich versichert. Du solltest mal deine Hausratversicherung befragen, wie weit Wertgegenstände mitversichert sind. 

Kommentar von jeshems ,

Hm leider bin ich keine 18 :-) und diamanten will ich darin nicht lagern geld meine uhr und wenn ich weg bin auch mein handy außerdem würde er eh an die wand kommen :D

Kommentar von rentalight ,

Unter 18 darfst du die Bestellungen sowieso nur mit Einwilligung deiner Eltern machen.

Kommentar von agentharibo ,

Ich kenne niemanden, der seine Uhr und sein Handy zuhause in einen Tresor legt!

Du bist dann der/die Erste.

Kommentar von jeshems ,

Cool

Antwort
von cg1967, 15

Keine Sicherheitsklasse angegeben. Daher für Munition zu teuer, für Waffen nicht zugelassen. Noch Fragen?

Kommentar von jeshems ,

Denkst du ich möchte da Waffen reinlegen ich versteh das gerad nicht :D

Kommentar von cg1967 ,

Der erste Satz ist die Antwort auf deine Frage. Der zweite ist die sich daraus ergebende straf- und ordnungsrechtliche Konsequenz.

Wenn du, wie du schreibst, dein Handy drin einschließen willst kannst du auch eine Blechkassette mit Schwenkriegelverschluß (<https://www.amazon.de/BURG-W%C3%84CHTER-Geldkassette-Hartgeldeinsatz-Schloss-501...>) nehmen. Die ist gegen drauf rumdaddeln durch dein Schwesterlein genauso wirksam wie sie gegen Diebstahl durch Einbrecher genauso wirkungslos ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community