Frage von MrNikeAir, 47

Treppenaufgang erneuern?

Wir wollen uns evt. ein Haus kaufen. Hier ist es so, das es 3 Stochwerke + Keller gibt. Wir würden gerne den Treppenaufgang komplett erneuern. Momentan ist hier die Treppe mit langen Stangen vom Keller bis ins Dachgeschoss versehen. Auch sind die Treppenstufen dunkel und relativ steil bzw. an der Innenseite recht schmal geschnitten. Da wir 2 kleine Kinder haben, ist dies nicht ungefährlich. Wer kennt sich denn aus, was könnte so ein Austausch denn kosten. Wir brauchen keine Luxusausführung. Habe schon gesehen, dass es mittlerweile auch Kinderhandläufe gibt.

Antwort
von pharao1961, 20

Eine neue Treppe ist wohl noch das Günstigste. Wenn die Auftrittslänge jedoch verlängert werden soll, wird die Lauflänge größer und somit auch das Treppenloch. Hier müssen meist Träger durch Auswechselungen ersetzt werden und das macht die Sache teuer. Die Kosten der Treppe an sich ist noch das kleinste Problem.


Antwort
von Heidrun1962a, 32

Da musst du dir einen Fachman holen. Wir wissen hier nicht wie groß das Treppenhaus ist und wie die baulichen Voraussetzungen sind. 

Billig wird es über diese Höhe nicht werden. 

Kommentar von MrNikeAir ,

Wie kann ich denn billig bewerten? Kann man das eingrenzen in vielleicht 10000 oder 20000? Oder ist das nicht möglich?

Kommentar von Heidrun1962a ,

schwer möglich, aber ich würde eher die höhere Summe nehmen. Es muss ja alles in Handarbeit eingepasst werden und es ist ja schon eine sehr hohe Treppe. 

Kommentar von Kuestenflieger ,

4 x 3500,  wäre die neue holztreppe - ohne montage ; demontage und entsorgung der alten.  daher kommen sie schnell bis zu +30.000,-€

günstig angenommen.

Kommentar von MrNikeAir ,

Oh danke. Dann hat sich das erledigt :-(

Antwort
von robi187, 17

mir geht es ähnlich und meine überlegung geht jetzt in richtung ein toal neuses treppenhaus in fertigteile als anbau zu machen. wenn dies vom baurechtsamt möglich ist bekomme ich ja noch neue wohn oder nutzfläche dazu?

das kann auch ein stahlglasbau sein?

sobald ein handwerker eine einzelanferting macht wird es immer super teuer?

deshalb habe ich mich mehr um systemtreppen umgeschaut?

Antwort
von HeymM, 32

Ich würde einen Fachmann kommen und mir die Kosten errechnen lassen.

Vier Stockwerke bis in den Keller wäre wohl eine verkleidete Betontreppe die günstigste Alternative.

http://www.tf-treppen.de/

Kommentar von MrNikeAir ,

Also das ist der Aufgang. Man kann es jetzt nicht so gut erkennen. Aber es ist keine Betontreppe. Es ist eher so eine Stahlkonstrucktion.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community