Trennung, komme nicht klar, am Boden zerstört?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

All das hört sich nach einem ordentlichen Hin und Her an..du musst für dich selbst entscheiden was richtig ist. Ich würde ihn versuchen zu vergessen, schließlich gibt er dir saß Gefühl nicht wichtig zu sein. Solltest du jedoch noch Hoffnungen haben und all das wollen, dann versuche ihm doch mal die kalte Schulter zu zeigen. Schreib ihm nicht gleich zurück auch wenn es dir schwer fallen wird! Sollte es ihm dann wichtig sein wird er um dich kämpfen. Bleib stark und glaub an dich :)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fang an Sport zu machen und arbeite unbedingt an deinen Selbstwertgefühl. Geh raus unter Leute und triff dich mit deinen Freunden, bau deinen Social Circle aus. Und lebe nie wieder dein Leben für eine andere Person ! Die wichtigste Person für dich bist du selber ! Was noch wichtig ist : kriech deinem Ex-Freund auf keinen Fall hinterher. Kling jetzt wahrscheinlich in deiner Situation alles doof aber geh mit einem Lächeln durch das leben und vor allem : genieße es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr habt euch wie im bilderbuch 'auseinander' gelebt :/

Ist hart und tut weh aber es sollte wohl nicht sein ... Lass dir zeit überstürz nichts der EINE wird kommen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?