Frage von RichardBlr, 24

Trennrelais ja oder nein?

Hallo,ich möchte mir zwei Zusatzscheinwerfer in meinem Auto einbauen und diese mit einen Schalter anklemmen. Jetzt ist die Frage ob ich bei 6 A Stromstärke ein Trennrelais einbauen soll? Oder kann ich ihn über einen Schalter laufen lassen?

Antwort
von IXXIac, 1

Hallo

- die meisten Schalter im Auto vertragen 8-12 AMP Dauerlast aber am besten ist man sieht nach oder recherchiert was ab Werk verbaut wurde. Im Zweifel nimmt man ein Relais und ist auf der "sicheren" Seite
- wenn man denn Schalter selber besorgt ist dass kein Thema dann kauft man eben passend ein.
- Scheinwerfer werden bevorzugt mit einem Verbrauchernahen Schalt-Relais geschaltet weil man dadurch die Kabelwege kurz und denn Spannungsabfall damit niedrig halten kann. Oft werden Relais mit Löschdiode und eingebauter Sicherung verwendet. Ist halt für viele "Overkill" (vor allem für Autohersteller) aber es verringert Problemkonstellationen im Folgebetrieb. Es gibt auch Relais die schalten, wechseln und trennen (87a Kontakt oft als "Einheitsrelais" verkauft). - Aber - - bei Zusatzschweinwerfer mit 6 AMP Verbauch ist das Thema Spannungsabfall solange man keinen "Klingeldraht" verlegt nicht Praxisrelevant.
- Sämtliche nachgerüsteten Stromverbaucher müssen spätestens 25-31cm (10"-1foot) nach der Batterie abgesichert werden oder hinter einem sicheren Stromkreis abgegriffen werden.
- moderne Autos schalten die Zusatzscheinwerfer per CAN Bus Signal da muss man oft nur das Relais einstecken und/oder per Software die Funktion (im Lampensteuergerät) freischalten

Expertenantwort
von realistir, Community-Experte für Elektronik, 5

Okay, du fragst wenigstens und machst konkrete Angaben was du machen möchtest. Schon mal gut, so wie Du machen es nur wenige, deshalb mein Lob.

Erkennbar machst du dir Gedanken um die Sicherheit bei solcherlei.
Du glaubst, ein Trennrelais würde dir eine Sicherheit anbieten.

Sicherheit in solchen Dingen bietet eine entsprechende Sicherung! Du solltest deinen Stromkreis per Sicherung schützen. Die Fahrzeughersteller haben in ihren Fahrzeugen keinen einzigen Stromkreis ohne eine Sicherung.

Zwar sind dort manche Stromkreise auf eine Sicherung verteilt, es wurde jedoch immer darauf geachtet dass dieser Schutz auch wirken kann.

Du musst keine Sicherung vom Sicherungsverteiler des Fahrzeuges benutzen, es gibt separate Sicherungshalter zum nachrüsten an Fahrzeugen.

Nimm den Dauerplus vom Autoradio als Abzweig für deine Sicherung vor den Zusatzscheinwerfern. Dann hast du zwie Sicherungen in Verwendung. Die vom Auto für Autoradio vorgesehene und deine.

Somit hast du eine zusätzliche Kontrollmöglichkeit, denn wenn Radio funktioniert ist dessen Sicherung in Ordnung. Kann also nur deine zusätzliche defekt sein, oder deine Leuchtmittel in den Zusatzschweinwerfern.

Hier so eine Sicherung verlinkt:

https://www.conrad.de/de/kfz-kabelverbinder-mit-8-a-sicherung-torpedo-sicherung-...

Antwort
von kuku27, 2

Relais brauchst nicht aber eine Sicherung

Antwort
von Herb3472, 17

Trennrelais wofür?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community