Frage von onur90, 14

Treiber kann nicht installiert werden Windows 10?

Guten tag,

Ich wollte einen Treiber installieren ,doch eine Fehlermeldung kommt immer wieder. "In der treiberindtalationsdatei fehlt ein erforderlicher Eintrag. Möglicherweise ist die INF-DATEI für Windows 95 oder höher bestimmt. Wenden Sie sich an den Hardware herstellen.

Daten Betriebssystem : Windows 10 Treiber für: Intel (r) ICH9 Family USB Universal Host Controller - 2935

Ps: Muss treiber neu installieren da ich laptop auf Werkeinstellungen zurückgesetzt habe.

MFG

Onur90

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 13

Nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, dh: in den Auslieferungszustand, sind alle Originaltreiber installiert. Warum willst Du daran etwas ändern?

Bei meinem PC laufen alle USB-Hubs und -Hostcontroller mit Microsoft-Treibern. 

Setz im Gerätemanager einen Doppelklick auf den fraglichen USB-Eintrag > Treiber und schau nach, was bei Dir installiert ist.

Kommentar von onur90 ,

Die USB Ports reagieren nicht. Als ich per Gerätetreiber versucht habe die fehlgeschlagene Treiber Installation zu wiederholen ,dann kommt immer wieder diese Fehlermeldung.

Kommentar von hans39 ,

Deine Angaben sind leider lückenhaft.  -   Du gibst z. B. nicht an, welcher Treiber bei dem USB-Host installiert ist,  welchen Du zu installieren versuchst und ob vor den Einträgen irgendwelche Symbole, wie z. B. gelbes Dreieck oder ein schwarzer nach unten gerichteter Pfeil etc. angezeigt werden.

Da ich keine magische Glaskugel habe, die mir aus der Entfernung anzeigt, was auf Deinem Bildschirm angezeigt wird, kann ich hier nur raten  -  was nicht besonders zielführend ist.

Aus dieser stark eingeschränkten Sicht zwei Vorschläge:

1)  Es ist möglich. dass bei dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen* ein Fehler aufgetreten ist.  -  Wiederhole also diese Wiederherstellung.  Beachte dabei die Hinweise aus Deinem Benutzerhandbuch. Irgendwelche Treiber sind danach nicht zu installieren  -  denn das System ist dann in dem Zustand, wie gerade nach dem Kauf erhalten.

2.)  Geh auf die Support/Download-Seite Deines Laptop-Herstellers, lade Dir für Deinen Laptop unter Beachtung Deines Betriebssystems den "Chipsatz-Treiber" herunter und installiere ihn.

*) War Windows 10 vom Hersteller vorinstalliert?

Expertenantwort
von JimiGatton, Community-Experte für PC & Technik, 12

Moin Onur,

was für ein Läppi hast Du denn, was für ein Mainboard ist drin ?

Grüße aussem Pott

Jimi

Kommentar von onur90 ,

mainboard : Samsung r530/R730

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für Computer & PC, 11

Woher hast Du denn den Treiber? Bei Samsung heruntergeladen?

Wenn Du nichts bei Samsung.de findest , kannst Du es auch mal bei samsung.us versuchen, oder, wenn Deine Angeb stimmt, auf der Seite von Intel.

Antwort
von ctest, 11

Man kann keinen "Laptop" auf Werkseinstellungen zurücksetzen ... die gibt es gar nicht.

Du musst dir auf der Seite des Herstellers die neuesten Treiber holen und sie dann installieren.

Kommentar von onur90 ,

Versuche ich schon die ganze Zeit. Funktioniert es ? Nein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community