Frage von tygafanhiphop, 66

Treffen trotz Entfernung?

Hey Ich und meine Freundin Ich 18 Sie 17. Wohnen mit den öffentlichen ca 1h weg. Hab noch keinen Führerschein. Wir sehen uns deshalb nur am Wochenende oder wenn wir beide mal früher aus haben, in dee Stadt. Da wir teilweise ab 16 Uhr daheim sind lohnt es sich kaum sich zu treffen. Wir sehen uns deshalb ca 2 mal in der Woche. Find des wenig, aber irgendwie muss man damit klar kommen, oder gibts irgendwelche Tipps? Wie ist es bei euch, die so eine Beziehung fuehren?

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 15

Viele sehen sich nur am Wochenende oder noch seltener. Das allein sollte kein Problem sein...

Ihr könntet euch genau in der Mitte treffen, so bräuchte jeder nur 1/2 Std. 

Antwort
von DbIgg, 24

Ich sehe meinen Freund meist auch nur an den Wochenenden und es klappt recht gut. Manchmal treffen wir uns auch in der Woche, wenn wir früher Schluss haben. Und an manchen Wochenende wenn es nicht klappt, treffen wir uns nicht. Also es kommt auch ab und zu mal vor dass wir uns er in 2 Wochen sehen aber dafür ist das Wiedersehen umso schöner.  Er wohnt auch 1 std weiter weg von mir. 

Kommentar von tygafanhiphop ,

Haltet ihr die Zeit dazwischen aus wo ihr euch nicht seht? Weil find es teilweise echt schwer, dann kommen noch Freunde dazu, dann wird es noch weniger.

Kommentar von DbIgg ,

Ja es ist schwer aber wir halten das aus. Wir telefonieren/Camen oft und wenn wir uns z.b nur 1 mal in der Woche sehen, dann verbringen wir auch sehr lange Zeit miteinander. Aber man gewöhnt sich mit der Zeit halt dran 

Antwort
von DarkLea, 12

Mein Freund und ich wohnen mitm Zug auch ne halbe stunde auseinander, mitm auto ne 3/4stunde :)
Treffen uns immer von Freitag bis sonntag abend. Da ich jedoch montag, donnerstag und jeden zweiten Mittwoch unterricut hab am Nachmittag und er dienstag, treffen wir uns auch nur alle zwei Wochen Mittwochs auch noch :)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 7

Ich kann hier nicht aus eigener Erfahrung sprechen, aber ganz lapidar ausgedrückt behaupte ich mal hinsichtlich der von dir in deiner Frage angegebenen Entfernung zwischen euch von ca. einer Stunde Fahrzeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und auch vom eurem Alter her betrachtet welches Du mit 17 und 18 Jahren angibst, stehen die Chancen auf eine durchaus vernünftige Beziehung nicht mal so schlecht. Es liegt also an euch das Beste daraus zu machen.

Antwort
von missesbubblegum, 17

Ich denke das du ja auch um 4 Uhr hinfahren kannst. Dann bist du um 5 da und um 9 oder 10 Uhr kannst eh wieder fahren. Das ist doch eine lange Zeit :) Ich und mein Freund sehen und 4-7 mal in der Woche weil wir eben nah zusammen wohnen, also nur 2,5 km weit🙈 Liebe Grüße Rosi 😊

Kommentar von tygafanhiphop ,

Koennte ca ab 16:30 Los fahren und muesste wieder 21 Uhr los, muss ja auch arbeiten.. Deshalb is das ganze etwas schwer.

Kommentar von missesbubblegum ,

Ja, aber vielleicht ist es das ja trotzdem wert :)

Antwort
von MzHyde1, 27

Genau so lief meine Beziehung auch, hat dann nur leider nicht lange gehalten, weil man durch die Entfernung auch einfach wenig miteinander im Alltag zu tun hat. Gleiche Interessen teilen vielleicht. Aber wenn man sich auseinanderlebt, passiert das halt. Einfach versuchen diese Treffen wirklich regelmäßig stattfinden zu lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community