Frage von Sonnenschein120, 48

Treffen mit Schwarm absagen?

Hey ich treffe mich morgen alleine mit meinem Schwarm bei ihm.Ich hatte mich schonmal alleine mit ihm getroffen.ES WAR SO FURCHTBAR!ich war so schüchtern,nervös.Wir hatten einen Film geguckt als er mir immer näher kam erwiderte ich es nicht!!Keine Ahnung ich bereue es aufjedenfall...Nun nach langer Zeit treffen wir uns wieder ich habe Schiss wieder so schüchtern zu sein..Was könnten wir machen?Oder über was sollte ich mit ihm reden?In der schule bin ich eig. nicht so,weil meine Freunde auch da sind (dann bin ich lockerer)Was soll ich machen...Oder soll ich absagen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Toffeecoffy, 22

Sag das Treffen nicht ab.Bitte sprich mit ihm ganz offen über deine Nervosität ,warscheinlich findet er dies sogar süß.Du legst das Tempo fest und wenn er dich wirklich gern hat versteht er das .Erkläre ihm ruhig das du seine Nähe sehr magst ,aber diese dich auch verlegen macht ,so versteht er dann auch dein Verhalten und kann darauf eingehen.Wer weiß vielleicht reagiert er auch sehr einfühlsam auf deine Unsicherheiten und erzählt dir das es ihm ähnlich geht.Mach dir nicht so ein Kopf und genieße ihn ,ich weiß leichter gesagt als getan😊😊😊

Antwort
von AlexaHerondale, 17

Sag nicht ab...geh hin :) bleib locker und hab keine angst... Vielleicht könnt ihr über ganz normale Sachen reden...erzählt euch was lustiges um die Stimmung zu lockern oder so...Aber lass dich nicht zu irgendwas drängen... :)

Antwort
von SandyBlabla, 21

Das war bei mir genauso. Es legt sich nach einer Zeit. Auf keinen fall absagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community