Frage von moerie, 64

Treffen mit meinem Schwarm und einer Freundin was sollen wir machen?

Hey,
Ich treffe mich in der nächsten Zeit mit einem Jungen in den ich verliebt bin und einer Freundin. Beide kenne ich noch nicht lang aber die beiden sich schon👍🏼 was ich nicht schlimm finde weil sie nur Freunde sind wie kommen wir ins Gespräch ich weiß ich und meine Freundin sind etwas schüchterer...
Habt ihr noch Ideen was wir mach könnten

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Date & Treffen, 27

Wenn ihr euch immerhin bereits zu dritt zu diesem Treffen verabredet habt, dann sollte es doch wohl auch nicht so wahnsinnig schwer sein euch über was auch immer zu unterhalten und so ganz nebenbei bemerkt die Umgebung und eurer Alltag dürften euch genügend Gesprächsthemen liefern und Du selbst bist auch nicht dazu angehalten um nun für die anderen beiden den Alleinunterhalter zu machen. Übrigens mal zwischen durch eine kleine Atempause schadet auch nichts.


Antwort
von quietscheratsch, 35

Komisches Gefühl bei der Sache, schon wenn ich das lese. Dein Schwarm sollte noch einen Kumpel mitnehmen, dann seid ihr vier. Zu dritt ein Date ist blöd, wenn Du schon ihn ihn verliebt bist.

Kino ist vielleicht nicht schlecht, dann habt ihr danach genug Stoff zum Quatschen. :)

Antwort
von erkennungslos, 37

Mach am besten ein lockeren Spaziergang durch die Stadt und bummelt etwas durch die Geschäfte. Ihr könnt dann, wenn soweit alles gut läuft ein Eis essen gehen oder ins Cafe euch setzten. 

Er sollte wirklich auch einen freund mitbringen, sonst fühlt sich irgendjmd später als 5 Rad am Karren.

Ins Kino zu gehen ist keine gute Idee, da Kino erst einmal einem keine Zeit gibt sich genauer kennen zu lernen. Außerdem ist Kino auch ziemlich teuer und ihr müsst euch erst einmal auf einen Film einigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community