Frage von nhi247, 15

Treffen mit freunden löst Streit mit mutter aus, was tun?

hallo! Ich habe zurzeit Streit mit meiner Mutter. Alles fing an, weil ich Nachts heimlich rausgegangen bin. Sie mochte meine Freunde nicht und ich sah bei ihnen kein Problem, aber ich durfte mich trotzdem nicht mit ihnen treffen. Ich wurde von diesen 'Freunden' schon fast dazu gedrängt einfach nachts raus zukommen, ich war mir dabei nicht ganz so sicher aber ich tat es, ich denke mal zu der zeit wollte ich nur cool wirken. Leider wurde ich beim zweitem mal an der Haustür erwischt. Ich bereue es sehr und frage mich warum ich mich von diesen schlechten Freunden, die mich dazu gebracht haben raus zukommen, überreden lassen konnte so ewtas zutun. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll meine Mutter ignoriert mich, weil ich sie angelogen habe und ich will nicht, dass das alles so weiter geht ich bereue das ganze natürlich, weil ich meiner mutter nicht von anfang an geglaubt habe, was soll ich machen?

Antwort
von LadyGuderian, 7

Darf ich fragen wie alt du bist?

Ich bin 32 und mein Sohn ist 12. Ich gehe davon aus, dass die Pubertät kein Zuckerschlecken wird und kann deine Mutter verstehen. Dich aber auch.

Angelogen zu werden tut wirklich weh. Man versucht sein Kind zu verstehen, aber wenn man angelogen wird, dann ist man als Mutter erstmal verzweifelt, weil man nicht weiss ob das nicht einfach doch wieder passiert. Verstehst du was ich meine?

Ich denke wenn du in einem passenden Moment fragst ob du mal mit ihr reden kannst: "Mama bitte kann ich dir was sagen und du hörst mir erstmal zu?" Und dann erklärst du ihr deine Sicht der Dinge und auch dass du weisst, dass es falsch war und auch das es dir leid tut. -ich hoffe das ist wirklich der Fall-

Vielleicht wird sie einige Zeit brauchen, aber sie ist deine Mama und Mamas lieben ihre Kinder ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten