Frage von UnderTheSkin, 62

Treffen im Schwimmbad, aber wegen den Tagen nicht möglich - welche Ausrede für den Tag?

Da ich ihn nicht lange kenne, möchte ich ihm nicht frei raus sagen, dass ich wegen meinen Tagen nicht schwimmen kann. Ich dachte mir, ich sage ich wäre etwas erkältet und würde deswegen nicht gerne draussen im Freibad sein. Da ich aber an dem Tag trotzdem etwas mit ihm machen möchte, suche ich nach einer etwas passenderen 'Ausrede' und nach einem Alternativvorschlag. Hättet ihr Tipps? Bitte nicht schreiben, dass ich es ihm ruhig sagen soll, denn ich will es nicht!!

Vielen Dank !

Antwort
von Turbomann, 30

Nein du musst es ihm nicht sagen, aber man kann sich trotzdem treffen und was unternehmen.

Warum willst du denn eine Lüge erfinden, sage doch du willst an dem Tag nicht schwimmen gehen, sondern lieber was anderes machen.

Man sollte als Frau dazu stehen, wenn es nicht anders geht, dass man seine Tage bekommen hat. Die Männer sind auch nicht doof und wissen das.

Gleich zu Beginn mit Ausreden arbeiten würde ich nicht gut finden, irgendwann verplapperst du dich, wäre noch viel peinlicher.

Kommentar von UnderTheSkin ,

Also denkst du er kommt von selbst darauf?

Kommentar von Turbomann ,

Nein wie sollte er denn da sofort draufkommen? Aber man kann ja mal keine Lust zum schwimmen haben.

Spätestens wenn du mit ihm ins Bett gehst, dann würde er es merken.

Mit dazu stehen wenn es nicht anders geht, meinte ich, dass nichts dabei wäre, wenn er nachbohren würde wegen Schwimmbad und du ihm es dann als Grund nennen würdest.

Vielleicht brauchst du das ja auch nicht bei dem Wetter.

Je mehr du ein Geheimnis um etwas völlig natürliches machst, umso schlimmer wird es für dich.

Antwort
von kohoki666, 37

Dann verwende einen neuen Tampon bevor du ins Wasser gehst und wechsle den dann auf Toilette nach dem Bad. Und man muß ja nicht unbedingt schwimmen. Man kann ja auch in der Sonne liegen, oder im Schatten oder einfach die Füße im Wasser baumeln lassen am Beckenrand und miteinander plaudern. Dir fällt da sicher genug ein.

Antwort
von Loveschocolate, 23

Entweder mit Tampon schwimmen gehen und regelmäßig wechseln oder ehrlich sein. Als ob das so schlimm ist, das einem Jungen zu sagen. Es wissen eh alle, dass Mädchen irgendwann einaml im Monat ihre Tage haben

Antwort
von Nashota, 19

Wer über Normalitäten nicht reden kann, sollte sich mal fragen, ob er eine erwachsene Beziehung hat.

Sag ihm, dass du aus frauenbedingten Gründen nicht baden gehen kannst, es aber gern nachholst. Und als Alternative wird sich sicher was vor Ort anbieten und finden. Vielleicht Tretboot fahren und danach Eis essen.

Antwort
von volpe93, 31

Wenn du Tampons benutzt, kannst du problemlos schwimmen gehen

Antwort
von annokrat, 12

nimm tampons wie es sich für ein modernes mädchen gehört und gut.

jedenfalls erwarte ich, dass ein mädchen tampons verwendet. wenn nicht, dann halte ich sie für so verschroben, dass ich sie sofort abhake.

annokrat

Antwort
von sayajin06, 22

Einfach das es dir zu kalt draußen ist und das du angst hast krank zu werden im Schwimmbad.

Antwort
von Lola88110, 11

Ich verstehe schon, dass es einem am
Anfang peinlich ist zu sagen, dass man seine Tage hat.

Ohrenschmerzen! Ist ne super Ausrede wenn du keine Lust auf Schwimmen, aber auf ihn hast. Oder sag du hast Halsschmerzen und würdest lieber mit ihm Eis essen gehen, dann wird es bald besser und ihr könnt in ein paar Tagen alles nachholen.

Wenn ihr dann zusammen kommt, werdet ihr euch darüber kaputt lachen. 😄

Antwort
von AntwortMarkus, 23

Sag ihm, der Rote Baron ist zu besuch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten