Frage von DeepeLyrics, 64

Trauriges Liebes Gedicht?

Hallo!

Ich habe ein neues trauriges Liebesgedicht geschrieben und wollte einmal fragen, was ihr davon haltet (warnung, sehr traurig!)

Jede Nacht, in meinen Träumen, sehe ich dich, fühle ich dich, so kenne ich dich, mach weiter

Weit über die Distanz und den Raum zwischen uns bist du gekommen um mir zu zeigen, dass du weiter machst

Nah, fern, woimmer du auch bist, ich glaube daran, dass das Herz weiter schlägt. Einmal mehr öffnest du die Türe und du bist hier, in meinem Herzen und mein Herz wird weiter und weiter schlagen

Liebe kann uns einmal berühren und für ein Leben bleiben und uns niemals loslassen, bis wir sterben

Liebe war als ich dich liebte Ich halte sie für die einzig wahre Zeit in meinem Leben werden wir immer weiter machen

Nah, fern, woimmer du auch bist, ich glaube daran, dass das Herz weiter schlägt. Einmal mehr öffnest du die Türe und du bist hier, in meinem Herzen und mein Herz wird weiter und weiter schlagen

Du bist hier, es gibt nichts das ich fürchte und ich weiß, dass mein Herz weiter schlagen wird. Wir werden für immer so weiter machen. Du bist in meinem Herzen sicher und mein Herz wird weiter und weiter schlagen

Antwort
von hutten52, 13

Das ist kein Gedicht. Es ist eine Aneinanderreihung von Sätzen ohne Form, keine Verse, ,keine Gliederung.

Metaphern kommen kaum vor, außer dem Herz und  der Tür.

Inhaltlich: Eigentlich nur ein Gedanke, der immer wieder kommt. 

"Wir werden immer weiter machen": unklare Bedeutung.


Mein Rat: Lies Gedichte, schau dir an, wie so etwas aussieht. Du hast den Drang, dich auszudrücken, das ist gut. Du kannst dich sicher weiterentwickeln. 

Antwort
von jf20011, 27

Ganz ehrlich, es kommt einem so vor, als wolltest du einfach nur Aufmerksamkeit, mehr nicht. Du versuchst, in Gedichten, die sich noch nicht mal reimen, das zu verdeutlichen, was du fühlst. Aber sie sind so überladen mit zusammenhangslosen Metaphern, dass das Lesen keinen Spaß macht.

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 34

Sorry, finde ich weder schön noch traurig..   

Kommentar von DeepeLyrics ,

Stich mir doch direkt mit einem Degen in mein Herz...

Kommentar von pingu72 ,

Du hast gefragt und ich bin nunmal ehrlich.... nächstes Mal halt ich besser meine Klappe 

Kommentar von DeepeLyrics ,

Einsicht ist der erste Weg zur Besserung

Antwort
von mychrissie, 3

Versuche doch mal, ein Thema in den Mittelpunkt deines Gedichtes zu stellen, nicht dich selbst.

Also mach Literatur, keine Selbstfindungstherapie.

Antwort
von Riverside85, 7

Das ist eine Übersetzung von "My heart will go on" von Celine Dion. 

Was du hier damit bezwecken willst, weiß ich nicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten