Frage von Xoxo437, 22

Trauriges Leben, in freund verliebt?

Hey in letzter Zeit gehts mir einfach nur alleine und traurig, ich habe mich in einen Freund verliebt, der glaube nichts von mir will, mir aber manchmal das gefuehl gibt, aber er meinte zu meine Freundin, dass er keine Beziehung undso will.
Ich fuehle mich so alleine und deprimirend und das eigentlich jedes Jahr wenn der winter anfaengt. Wisst ihr vielleicht woran das liegen kann und hat das auch jmd ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 15

Bei dir kommt diesmal alles sozusagen auf den Haufen und das wäre deine unglückliche Verliebtheit in deinen Freund der deine Gefühle welche Du für ihn hegst nicht erwidert und auch momentan grundsätzlich an einer Beziehung nicht interessiert ist. Obendrein geschieht das alles auch noch zu einer relativ tristen Jahreszeit die sich auf manche Menschen durchaus auch ziemlich deprimierend auswirkt. Es gibt natürlich auch durchaus diverse Möglichkeiten um diese Symptome ein wenig abzumildern, welche für dich in Frage kommen das müsstest Du aber selber austesten.

Kommentar von JZG22061954 ,

Danke fürs Sternchen.

Antwort
von JonasLehberg, 22

Liebe Xoxo437,

Das kann durchaus eine Winterdepression sein, wenn du dich immer zum Winteranfang hin depremiert fühlst. Dagegen kann man aber glücklicherweise etwas tun: Es gibt Infrarotlichtlampen, die das Sonnenlicht imitieren und so die fehlenden Sonnenstrahlen, deren Mangel die Ursache für eine Winterdepression ist, ersetzten.

Zu deinem Freund: Er sagte ja deiner Freundin, dass er keine Beziehung will. Weißt du, ob er auf dich steht, aber trotzdem aus privaten Gründen vielleicht gerade keine Beziehung will? 

Du solltest auf jeden Fall versuchen Zeit mit ihm zu verbringen oder mit ihm schreiben, wenn er das mit macht. Vielleicht versuchst du auch ein klärendes Gespräch mit ihm zu arrangieren. Allerdings weißt du dann nicht sicher ob er dir die Wahrheit sagt, weil er dich nicht verletzten will oder sich nicht gerne in die Karten schauen lässt, vielleicht ist er auch noch nicht bereit oder will sich (noch) nicht öffnen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und falls du noch einen Rat brauchst melde dich einfach.

Mit freundlichen Grüßen

Jonas Lehberg

Antwort
von medina04, 7

Ich habe es auch grade ich fühle mich auch relativ alleine und ich sag mal nutzlos unter meinen fake "freunden" sber das leben geht weiter ich hatte auch 5 Monate liebes Kummer kann ja nicht so weiter gehen also versuche ich alles zuseiten zu drängen wenn du willst kannst du mir ja mal schreiben
LG :)

Antwort
von Tanko, 11

Versuch mal näher an dem Jungen ranzukommen. Und wenn du meinst dass ihr bereits befreundet seit trefft euch doch mal.
Ansonsten hilft gegen Einsamkeit nix außer sich öfters mit Freunden zu treffen. Vieleicht schaffst du es ja mit dem Jungen etwas zu unternehmen.

VG!!!

Antwort
von BizepsTrizeps, 12

Vielleicht ist dir im Winter besonders kalt und brauchst jemanden zum kuscheln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community