Frage von fififo2030, 63

Traurige Liebesgeschichte (ignoriert das Fragezeichen)Bitte hilft:)?

Dies ist eher keine Frage, dies ist eine traurige Geschichte , die mir vor kurzem passiert ist...

Es gibt da so einen Jungen in einer Klasse(nennen wir ihn Tom) den ich zuerst nur süß fand und dann schon richtig mochte . Wir trauten uns nie in der Schule anzusprechen , weil es ja auch ein bisschen komisch mit 12 ist :) .Wir schrieben zuerst auf Insta und kamen uns immer näher und sprachen über richtig persönliche Dinge. Dann bekam Tom ein Handy und somit hatte er auch Whatsapp. Einmal,mitten in der Nacht , schrieb er einfachmal :"Willst du mit mir gehen" Natürlich wusste ich direkt worüber es ging,aber ich tat mal so, als würde ich nichts wissen. Er meinte dann, dass er mich schon voll lange liebt.In mir explodierte alles , aber ich meinte : Von wegen ... Wir sind doch erst 12... Schon da wusste ich, dass das nicht gutgehen wird! Irgendwann sagte ich dass ich ihn auch liebe. Es war Wochenende , daher sah ich ihn am nächsten Tag in der schule nicht. Am Tag danach schickte er mir eine Sprachnachricht und sagte : Sorry, wenn das jetzt allzu hart war, aber wir, Nils (sein Asozialer freund, der ihn total geändert hat) und ich haben dich verarscht. Icg habe nur die Sprachnachrichten gemacht und NILS hat alles geschrieben....usw." Ich war am nächsten Tag total kaputt , weil ich die ganze nacht geheult habe.Nicht, weil ich total fustriert war, sondern weil ich einfach nur enttäuscht war,von mir, weil ich ihm es geglaubt hatte... Und jetzt weiß ich nicht mal ob ich ihn noch liebe oder nicht... Was meint ihr? LG Marta

Antwort
von Blackmaba, 41

So einen brauchst du nicht das würde nicht gut gehen. Immerhin hat er das ja zugelassen, dass sein Freund dir sowas schreibt oder? Warte lieber etwas und such dir dann einen der dich auch wirklich verdient ^^

Kommentar von fififo2030 ,

Danke.Das sagen meine Freunde auch, aber ich glaub halt... Das ich ihn mag :'(

Kommentar von Blackmaba ,

Wenn es dir hilft, ich habe meinem besten Freund schon 3x einen Korb gegeben, wobei ich ihn geliebt habe. Aus dem Grund, weil er zu der Zeit eine Freundin hatte und ich weiß er macht nur Schluss wenn ich zugestimmt hätte. Also wenn er mich nicht haben kann, hat er einen Ersatz. Ich habe mir dann immer gedacht, gib ihm das was er verdient hat und wer sich so anstellt, mit dem will ich nicht zusammen sein. Mit ner Weile liebe ich ihn auchnichtmehr und hab über sein schlechtes Verhalten nachgedacht. Und dein Kumel hat dich ja auch Verletzt weil er dich absichtlich verarschen wollte. Komm darüber hinweg. Das braucht Zeit aber ich habe das auch geschafft und mir geht es wieder viel besser :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community