Frage von haileys, 60

traurig wegen bruder?

hey
bitte lesen!^^
mein bruder (16) und ich (14) haben uns vor 1 jahr noch richtig gut verstanden und ich konnte über alles mit ihm reden.
in letzter zeit ist er total komisch geworden und nur delten nett zu mir. er hat mir erzählt dass er kifft. er macht es nur auf partys ca 1-2 mal im monat das haben mir auch seine freunde erzählt...iwie kifft jeder junge aus seiner stufe.
ich bin echt voll nett zu ihm. er erzählt mir eigentlich fast gar nichts mehr von seinem leben. früher hat er mit mir sogar über mädchen auf die er steht geredet :p
ich sehe ihn nur wenn er zum essen kommt oder ich zu ihm gehe. immer wenn ich komme meint er 'nerv mich bitte nicht'
er zockt wenn er keine freunde da hat meistens. seine freunde sind auch nett zu mir und letztens kam ich zu meinem bruder runter. paar leute waren da und so. ich wollte nur fragen ob die auch was essen wollen. paar freunde meinten dann dass ich gern bei denen bleiben kann. nur mein bruder hatte mal wieder keinen bock auf mich. die kumpels von ihm meinten auch dass er mal netter zu mir sein könnte.
gestern hab ich bei ner freundin gepennt. er hat bei dem bruder meiner freundin gepennt und so um 4 kommen die ins zimmer und fragen ob wir kleingeld haben...sie wollten nicht sagen wofür. heute morgen bin ich nochmal zu ihm gegangen und er meinte 'frag nich immer... ich muss dir doch nicht immer alles erzählen'
wir machen fast gar nichts mehr zusammen und es ist auch keine 'phase' -.-
keiner seiner freunde ist so...klar die brüder von freundinnen machen auch nicht viel zusammen aber die sind nett zueinander.
sorry für den langen text aber das macht mich echt fertig weil wir uns mal rochtig gut verstanden haben und uns alles erzählt haben. ich weiss echt fast gar nichtd aus seinem jetzigen leben voll schade :/
hab ihm das schon voll oft gesagt aber es juckt ihn nicht.
wofür brauchte er wohl das kleingeld? dealer?
was soll ich machen?
jetzt nicht polizei oder eltern -.- ich finds nicht schlimm dass er kifft geht auch nicht darum
danke :)

Antwort
von Flo834, 20

Frag ihn, warum er so handelt. Allerdings kann es passieren, dass sich Geschwister auch ohne irgendeinen Vorfall einfach nicht mehr verstehen, genau, wie sich auch Freunde schlicht und einfach auseinanderleben können. Ich kam mit meiner großen Schwester auch mal besser klar und jetzt ist sie mir bestenfalls egal, ohne dass  großartig etwas passiert wäre. Wenn du dich aber unbedingt wieder mit ihm verstehen willst, kannst du da außer abwarten auch nicht viel machen, wenn du ihm hinterherrennst machst du es auf jeden Fall noch schlimmer. Vielleicht wird es mit der Zeit wieder besser, aber wenn nicht solltest du es hinnehmen.

Antwort
von mausilovemusic, 21

Hallo!

Das mit deinem Bruder tut mir leid. Vielleicht hat er auch nur Stress in der Schule und ist deshalb so komisch. Aber es könnte auch viele weitere Gründe geben wie z.B. ein Mädchen, dass ihm den Kopf verdreht hat oder dass er "cool" vor seinen Freunden rüber kommen will.

Ich kann dir da nicht sehr weiterhelfen, da ich ein Mädchen bin und keine Ahnung von Jungs habe, aber frag mal deine Eltern oder jemanden von seinen Freunden. Die können dir bestimmt weiterhelfen.

Und wenn sie dir nicht weiterhelfen können, würde ich zu deinem Bruder gehen und ihn um ein Gespräch bitten. Falls er das jedoch nicht erlaubt, würde ich einfach auf stur tun und mich in sein Zimmer setzten, bis er einwilligt ;)

Hoffe, dass ich dir irgendwie weiterhelfen konnte:)

LG mausilovemusic

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten