Frage von ldodidjd, 89

Traurig dass das Jahr zu Ende geht..?

Das Jahr hat damit angefangen, dass ich mit meinem ersten Freund zusammen gekommen bin und er somit der einzige ist den ich geliebt habe und bis jetzt noch Gefühle für ihn habe. Ich habe Schluss gemacht und vor zwei Monaten hat er mir noch gesagt, dass er ebenfalls noch Gefühle für mich hat und mich nicht vergessen kann. Eine Beziehung kann er mit mir nicht eingehen, weil ich ihn zu sehr verletzt habe. Und nun geht das Jahr zu Ende und irgendwie deprimiert es mich sehr. Ich kann ihn nicht loslassen und habe Angst davor, dass er mich einfach so vergisst.. Wie komm ich aus dieser Situation raus und fühlt sich jemand eventuell genauso?

Antwort
von Raylobeen, 16

Versuch den Kopf freizukriegen.

Wenn du, wie du bereits gesagt hast, keine Beziehung mehr mit ihm eingehen kannst, versuch ihn zu vergessen.

Du hast warscheinlich gute Freundinnen bzw. eine besste Freundin, als unternimm was und vielleicht lernst du ja jemanden anderes kennen :)

Antwort
von xgamer09, 25

Triff dich mit deinen Freundinnen und lenk dich ab geht dann auotmatisch weg

Antwort
von EmmaSofie, 34

Komm Kopf hoch es ist normal dass, das Leben weiter gehen muss.Aber komm wenn er so eine wichtige Person für dich ist dann,niehm leicht Kontakt mit ihm auf und gewinne sein Vertrauen zurück

Viel&Glück 

Antwort
von Cabanera, 13

Ist doch nicht so schlimm. Jedes Jahr vergeht. Du wirst auch traurig sein, wenn die nachfolgenden Jahre vergehen.

Da macht man sich schon andere Gedanken darüber, dass man nicht jünger wird, sondern immer älter.

Auch wenn mein Kommentar nichts mit Deiner Ausgangsfrage zu tun hat, muss ich doch sagen, dass meine jedoch alle trifft, über die man sich Gedanken machen sollte.

Ich wünsche Dir ein gutes 2016.

Antwort
von 3malpunktezidi, 14

Naja versuche den Kontakt nicht mit ihm abzubrechen...Sag ihn einfach dass du ihn sehr gern hast.ansonsten sage ich nur dass dies ein Lauf des Lebens ist und ich mit meinen 48 Jahren oft solche Erfahrungen gemacht habe. einen Gute Rutsch!

Antwort
von 123Person1234, 7

Hallo. Ihr seid zwar nicht mehr zusammen, aber das heißt nicht, dass ihr nie wieder miteinander reden dürft :-). Ihr könnt gute Freunde sein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten