Frage von Lolacaldwell91, 13

Traumdeutung wer kennt sich damit aus ?

Hallo ich habe heute laut einen gruseligen Traum gehabt und zwar bin ich mir Leuten (die ich im Raum kannteabwe die Gesichter nicht gesehen habe ) einen Weg gegangen da lag eine schlage (kann die Farbe nicht) sagen der sind wir normal aus dem Weg gegangen dann kamen wir an zwei weiteren geoßen wobei eine war grau und die andere war grau um die zu umgehen müssen wir durch ein Fluss mit schmutzigen Wasser am anderen Ufer war eine Mauer wo wir uns auf dem Wasser ziehen mussten ... alle sind ins Wasser und dann haben die 2 Schlangen uns verfolgt ich. Und noch jemanden haben es nicht Geschaft aus dem Wasser zukommen trotz Hilfe ...dann kam der Wecker .... Was soll mir dieser Traum sagen ?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Radyschen, 9

Was der Traum bedeutet kommt immer auf dich und deine Situation an, also kannst du es am besten deuten. Aber weil es mir gerade so offensichtlich vorkommt sage ich jetzt mal etwas und du kannst ja prüfen, ob es gerade auf dich zutrifft: Du hast ein Problem umgangen (Schlangen umgehen) und jetzt wo du es weiter aufschiebst (größere umgangene Schlangen), wird es größer und verfolgt dich. Du kannst dich glücklich schätzen dass es dich noch nicht eingeholt hat (Kerl der es nicht durch den Fluss geschafft hat).

Könnte also bedeuten dass du zum Beispiel ein Referat in der Schule aufschiebst oder sogar vergessen hast, du es unterbewusst aber noch weißt und dein Gehirn dich daran erinnert, damit es nicht zu spät ist. Oder etwas anderes wichtiges was du aufschiebst.

Das, was ich geschrieben habe muss es nicht bedeuten aber es erschien mir relativ offensichtlich, weshalb ich es geschrieben habe. Du musst es jetzt mit deiner Lebenssituation abgleichen und schauen, ob es dir hilft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten