Frage von Konzulweyer, 29

Traumdeutung: Was hat immer wiederkehrender sehr schöner Traum zu bedeuten?

Ich fange zu rennen an und springe. Dann fange ich ca. 1mtr über dem Boden zu fliegen an. Ich komme dem Boden immer näher und versuche das Schweben so lange wie möglich beizubehalten. Das Fliegen ist sooo ein schönes Gefühl. Dabei sehe ich mich selbst in verschiedenen Perspektiven.

Soll der Traum bedeuten, daß ich im Leben keinen Boden unter den Füßen habe?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HOXOH, 18

Diesen schönen Traum haben wohl viele Menschen ab- und an. Träume sind in der Regel Kombinationen aus gesehenen oder erlebten Zeiten und eigenen Emotionen. Vielleicht hast du vor kurzem einen Film über das Fliegen gesehen, oder im Sport "Hechtsprünge" gemacht? Die Bilder und Gefühle dieser Erlebnisse werden im Traum oft mit (auch unbewussten) Wünschen oder Ängsten kombiniert, daher sind Träume nicht universell zu deuten. Träume sagen manchmal etwas über die momentane Gemütsverfassung aus, ansonsten haben sie keine Bedeutung.

Antwort
von Liese1212, 18

Vielleicht fühlst du dich im Moment sehr frei? Wären es Ängste wegen der Bodenständigkeit würdest du eher von tiefen abhängen o.ä. träumen.
Klingt doch schön :)

Antwort
von Hobbybastler123, 13

Ein sogenannter „Peter Pan“-Traum fordert die träumende Person auf, sich
im Wachzustand über eine bestimmte Sache und innerhalb von kurzer Zeit
einen Überblick zu verschaffen.

Es ist notwendig, seinen persönlichen Horizont zu erweitern.

Die Bedeutung eines Peter Pan-Traums kann auch dahingehen, dass man sein Verhalten gegenüber seinen Mitmenschen und der Umwelt überprüfen sollte.

Antwort
von Dummie42, 17

Ich liebe meine Fliege-Träume auch, aber versuche nicht, da groß etwas hineinzugeheimnissen. Träume, die man liebt und an die man gerne denkt, wiederholen sich eben deshalb.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten