Frage von ninasym123, 48

Traumdeutung? Ex- Freund?

Also ich hab mich vor 5 Monaten von meinem Freund mit dem ich 1 1/5 Jahre zsm war getrennt. Das war eine sehr schlimme Trennung für mich, da ich herraus fand, dass er mich in sehr vielen Dingen gelogen hat und mich mit ner Schulkameradin (mit der er jetzt zsm ist) betrogen hat. Mittlerweile habe ich einen neuen Freund, habe aber ständig Träume von einem Ex und ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll. Ich weiß in einigen Situation möchte ich meinen Ex zurück, da es halt die erste große Liebe war. Aber die Träume die ich habe kanm ich halt nicht deuten. Mittlerweile sind das mehrere wo zb. Wir wieder zsm sind und heimlich die Beziehung führen oder ich ihn mit seiner neuen auf feiern verabscheue. Das ist sehr unterschiedlich meisten geht es darum, das wir halt wieder zsm sind und wir uns küssen und alles drum und dran. Ich weiß halt nicht wie ich die deuten soll und wie ich damit umgehen soll... Tut mir leid für diesen lange Text und danke schonmal im Voraus.

Antwort
von Turbomann, 19

@ minasym123

Da gbt es keine Traumdeutung dafür.

Du hast eine schlimme Trennung hinter dir und über die bist du einfach noch nicht drüber hinweg.

Wenn dem nicht so wäre, dann würdest du nicht noch von jemand träumen, der dich betrogen hat und den du auch noch zurückhaben willst.

Vergesse den Typ, er ist es nicht wert, dass du ihn nochmal mit deinen Gedanken in dein Leben lässt. Dann hören auch deine Träume auf.

Trennungen sind nie schön, aber irgendwann muss man nach vorne schauen und loslassen. Sonst wirst du das in neue Beziehungen mitnehmen.

Antwort
von Virginia47, 17

Du hast noch nicht mit ihm abgeschlossen. Und das beschäftigt dich noch. Und kommt in deinen Träumen wieder hoch. 

Ich würde dem Ganzen nicht so viel Bedeutung beimessen. Konzentriere dich lieber auf deinen jetzigen Freund. Und schließ endgültig mit dem Ex ab. Er hat dich nicht verdient. Und auch nicht, dass du noch Gedanken an ihn verschwendest. 

Antwort
von JustNature, 24

Träume können Dir grundsätzlich KEINEN Rat geben. Träume sagen nur, daß sich Dein Kopf mit den Dingen beschäftigt.

Entscheidungen sollte man im WACH-Zustand treffen. Nämlich überlegen, ob jemand, der schamlos belügt und betrügt, ein guter Lebenspartner sein kann. Nach meiner Meinung NEIN.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten