Frage von CallMeSammy, 24

Wer kann mir bei der Traumdeutung helfen?

Hallo..

Also.. In meiner Stadt gibt es einen Typen in meinem Alter.. Jeder kennt ihn und er ist eigentlich nicht so der liebe..

In meinen Träumen jedoch sind wir scheinbar Seelenverwandt. Wenn wir uns im Traum begegnen, springe ich ihm in die Arme, er hebt mich hoch und presst mich fest an sich. Im Traum zeigt mir sogar per Gedanken, an was er gerade denkt. Ich fühle mich in seinem Arm so wohl und ich wünsche mir immer wieder, dass er mich nicht mehr los lässt. Eben als wäre er mein Seelenverwandter.

Diesen Traum hatte ich nun schon 3x, jedoch in verschiedenen Abläufen. Aber immer bin ich in seinen Arm gesprungen, er hat mich immer fest an sich gedrückt.. Und dann wach ich auf und bin wirklich niedergeschlagen, weil es nur ein Traum war. Die Träume fühlen sich sehr real an, aber so glücklich ich im Traum bin, so verdammt traurig bin ich wenn ich aufwache und feststelle, dass es nicht real war.

Kann mir jemand helfen und mir erklären, womit diese Träume zusammenhängen? Ich möchte es endlich verstehen...

Für die, die nicht an eine Bedeutung von Träumen glauben: Spart es euch zu kommentieren.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Ginalolofrigida, 18

Das ist recht wenig, was deine Gedanken zu diesem Typen betrifft... Kennt er dich auch, findest du ihn irgendwie recht cool, hast du allein tagsüber von einer Beziehung mit ihm fantasiert...? Es gibt Beziehungen aus früheren Leben, aber das ist keine Garantie, daß sie erneut gelingen.

Antwort
von megakerimo, 24

Hey CallMeSammy,

was heißt denn "jeder kennt ihn und er ist eigentlich nicht so der liebe". Heißt das jetzt du magst ihn nicht wegen dem was er tut oder weil ihn jeder kennt? Oder magst du ihn weil ihn jeder kennt und er nicht so der liebe ist? Mit so welchen Träumer bin ich immer sehr vorsichtig da man nie weiß wie die andere Person reagieren wird. Du hast ja bereits gesagt "Für die, die nicht an eine Bedeutung von Träumen glauben: Spart es euch zu kommentieren." Es kann ja sein dass er genau so "lächerlich" über Träume denkt wie manch anderer. Aber wenn du der Meinung bist dass man mit ihm darüber reden könnte dann tue es! Vielleicht hat er ja die selben träume? :O In meinen Augen sind Träume einfach Filme aus dem Unterbewusstsein die mir mein Gehirn Nachts zusammen würfelt. Aber ich habe auch Oft so Träume wie du gehabt die sich einfach viel zu Real anfühlen. Vielleicht sind es auch einfach nur deine Inneren Gefühle Ihm gegenüber die du aber nicht wirklich Wahrnimmst und dir im Traum wiederspiegeln? Hast du denn vorher oft an Ihn gedacht oder jegliche Gefühle entwickelt?

MfG

Antwort
von FragaAntworta, 24

Sehnsucht - versteckte Hoffnung - Beschützer gesucht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten