Frage von Aylincx, 55

Traumbedeutung: Freundin macht suizid?

Habe in ler letzten Nacht geträumt, dass eine Freundin von mir, die auch sterben will suizid macht. Was ist die Bedeutung? (PS: Ich glaube nicht dadran. Bin nur neugierig)

Antwort
von Taimanka, 24

Grundsätzliches zu Träumen


Bedenke bitte stets, dass das, was jemand "träumt", Bilder sind, die seiner eigenen - wie auch immer Seele - entspringen (im Traum kommt unser Geist-Seelen-Aspekt zum Tragen, hier werden unsere "Geschichten" = Träume verfasst). Es sind Rückmeldungen in Bildern, unserer Ursprache, bevor wir das Sprechen und Lesen mühsam erlernten. Allerdings kann jemand auch träumen, dass z.B. sein Gesicht "brennt", tatsächlich muss dass nichts mit Seelen- oder wie auch immer Rückmeldung zu tun haben, wenn tatsächlich die Sonne morgens durchs Fenster scheint und ihn anstrahlt, er also de facto Wärme wahrnimmt. Also wie gesagt, Interpretation immer mit Vorsicht und diese so weit wie möglich halten.

Und:
man kann nicht für andere träumen, aber andere (Themen/Orte/Handlungen/Personen etc) aus unserem Leben können als Platzhalter fungieren, wenn diese Personen/Handlungen etc. unseren eigenen Anteil am besten repräsentieren können, in die Bildsprache transportieren und umsetzen und als Traum zurückmelden, wenn die Seele – oder wer auch immer – meint, dies sei von Nöten (Verarbeitung, Warnung etc.).
Wichtig
Achte stets auf die Gefühle, die du im Traum hast. Die Gefühle, die du hattest, sind letztendlich das ausschlaggebende, da diese der eigentliche Grund des Träumens bzw. der Sinn des Träumens sind- Sie sind stets das Wichtigste, was die Seele hier transportieren möchte.
Bitte verstehe das, was du über die Symbolik liest so weit gefasst wie möglich; fühlst du dich beim Lesen angesprochen, so trifft es auch auf dich zu - oder : du entscheidest die Bedeutung durch das, was du fühlst, wenn du das hier liest. ;-


Freunde

Assoziation: - Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: - Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?
Psychologisch:

Wenn Freunde eine Rolle im Traum spielen, dann muß sich der Träumende folgende Fragen stellen: Erstens, welche Beziehungen hat er im Alltag zu dem Freund im Traum, und zweitens, was symbolisiert dieser Freund für ihn (beispielsweise: Sicherheit, Unterstützung und Liebe)? 
Freund (Freundschaft) kann auf eine tatsächliche Gefühlsbeziehung hinweisen,- die Begleitumstände spiegeln dann wider, wie es darum im Alltag wirklich bestellt ist. Häufig heben Freunde des Träumenden in seinem Traum aber einen bestimmten Teil seiner Persönlichkeit hervor, den er sich genau anschauen, verstehen und mit dem er auf die eine oder andere Weise ins reine kommen muß. Freunde stehen dabei für die vertrauten und positiven Seiten des Träumenden. Als Selbstzweifel kann der Traum vom Freund, der sich ablehnend verhält, gedeutet werden. Der Freund oder die Freundin sind meist Schatten unseres Ichs, ständige Begleiter (siehe dort) auf unserem Lebensweg, die gern im falschen Augenblick eingreifen und uns in schlechtes Licht rücken. Sie tragen oft nur deren Züge, entpuppen sich dann jedoch möglicherweise als unsere Intimfeinde, die uns eins auswischen möchten. 
Wenn man im Traum mit einem besonders guten Freund Streit hat, dann ist jener andere gemeint, der uns übers Ohr hauen will, der große Unbekannte oder der Doppelgänger in uns selbst, vor dem uns das Unbewußte warnen möchte. Wird in der Traumhandlung ein neuer Freund gewonnen, so weist dieses Bild auf zunehmendes Selbstbewußtsein hin oder drückt den Wunsch danach aus. Träumen Frauen von einem Freund, kann damit manchmal der Partner gemeint sein. Alte Traumbücher deuten das Symbol oft noch in folgender Weise:
-Der Traum, daß eine Freundin schwanger ist, gibt einen innigen Wunsch zu erkennen, daß man ein langes und gesundes Leben haben wird und deutet eine enge Bindung mit der Freundin an.
- Freund sehen soll freudige Ereignisse in bevorstehender Zeit ankündigen.
- Die Begegnung mit einem Freund will uns vor unüberlegten Handlungen warnen.
- Mit einem Freund streiten kann auf Probleme in zwischenmenschlichen Beziehungen hinweisen.
- Einen Freund helfen verspricht, daß man selbst Beistand von außen erhalten wird.
- Der tote Freund verheißt eine baldige wichtige für einem sehr nützliche Nachricht, von denen man angenehm überrascht wird,- zuweilen kommen darin auch verdrängte Teile der Persönlichkeit zum Ausdruck.

- Mehrere Freunde können das Bedürfnis nach mehr Geselligkeit mit vertrauten Menschen signalisieren.http://www.traumdeuter.ch/texte/1763.htm





Antwort
von Denkmalvertikal, 30

Hey erstmal!
Wenn du träumst verarbeitet dein Hirn alles, was dir am Tag so passiert. Und auch wenn du nicht daran glaubst das deine Freundin das durchzieht, ist sowas erstmal eine Schocknachricht. Dein Hirn und Unterbewusstsein muss das also irgendwie nochmal durcharbeiten, und macht das dann halt während du träumst. Das du gesehen hast, wie sie sich umbringt, zeigt, dass du dir Sorgen um sie machst.

Kommentar von Aylincx ,

Sie hat es schonmal versucht.... Und ich hoffe, dass sie es nicht nochmal tut

Kommentar von Denkmalvertikal ,

Sprich mit ihr oft, vielleicht auch darüber das du dir Sorgen um sie machst. Indem du für sie da bist gibst du ihr einen Grund, auf dieser Welt zu bleiben ;)
Ich hoffe das sich für euch zwei alles wieder einrenkt.

Kommentar von Aylincx ,

Ich rede ja oft mit ihr nur hat sie einfach allgemein keine lust aufs leben.... sprich sie ist nicht so, weil sie ein problem hat

Antwort
von TripMaker, 26

Dass dein Unterbewusstsein den suzid wunsch deiner freundin verarbeitet

Kommentar von Taimanka ,

wenn überhaupt, nein

Antwort
von Kittyyy3, 11

In träumen verabreitet man geschenisse oder etwas worüber man sich gedanken/sorgen macht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten