Trauma loswerden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo du!

Erst einmal muss ich dir schnell erklären, dass es nicht Physiotherapie, sondern Psychotherapie heißt. ☺ Physiotherapie ist Massage- und Bewegungstherapie bei orthopädischen Beschwerden. ; )

Nun zu deinem Problem. Ein Trauma ohne Psychotherapie loszuwerden ist sehr schwierig. Allerdings kommt es auch auf die Art des Traumas an und wie schwer es dich belastet. Manchmal kann man sich selbst therapieren.

Bist du denn bereit zu sagen, um welches Trauma es sich handelt? Denn sonst kann man dir keine wirklich gute Antwort geben.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allakarana18
07.10.2016, 18:09

Danke für deine Antwort hat mir schon super weiter geholfen vielen vielen dank

1

Warum ohne?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich selber leide an einem Trauma und kann eigentlich sagen, das mein Trauma ohen Therapie irgendwie nicht zu therapieren ist. Alleine würde ich es nicht los werden. ich meine ich krieg es schon kaum los mit Therapie. Aber vielleicht hast du kein schwerwiegendes Trauma. Weil sonst würde man sich in Therapie begehen.

nun versuch es mal mit bücher lesen. Das hilft mir einerseits mich zu verstehen und anderseits gibt es hier und da auch immer wieder tipps. Aber wenn du nichtmal eine Therapie machst, weisst du somit auch nicht, welches trauma du hast. Und somit kannst du nicht bezifisch von diesem Trauma was lesen.

auch gibt es gewisse youtube Videos von leuten die selbst an einem Trauma leiden und oft von sich erzählen und manchmal gibt es auch tipps. Vielleicht findest du hier und da ein passendes Video. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung