Frage von silhk, 43

Traum von Trennung (gefühlt real)?

Moin,
heute Nacht habe ich geträumt,dass sich mein Freund von mir trennt. Es hat sich schon sehr real angefühlt und ich habe auch zuerst einen Schrecken bekommen,als ich aufgewacht bin. Im Traum habe war ich sehr traurig und konnte es gar nicht glauben..
Kann mir jemand sagen,was das bedeuten mag?

Antwort
von hase66, 15

Es muss nicht unbedingt etwas bedeuten..
Ich habe auch zwischendurch Träume die einfach nur so sind egal wie real sie sich anfühlen.Und in seltenen Fällen ist der doch so reale Traum wahr geworden

Antwort
von Sportsofort, 13

Im Traum verarbeitet man seinen Alltag. Oft tauchen Personen auf, die einem wichtig sind. Auch Ängste werden so verarbeitet.

Ich selbst habe beispielsweise geträumt, dass einer meiner Fernzüge (ich muss zu einem wichtigen Termin) ausfällt. Bei Dir könnte es sein, dass Du Angst vor einer Trennung hast und Dein Unterbewusstsein diese Gedanken im Traum nach oben spült.

Antwort
von Frageteller098, 17

Vielleicht hast du einfach nur Angst ihn zu verlieren. Mehr auch nicht.

Antwort
von frischling15, 7

"Träume sind Schäume"  sagt man , und das stimmt !

Hast Du eventuell eine Ahnung , oder den Verdacht , da könnte etwas dran sein ? Häufig finden sich solche Gedanken , in den Träumen wieder.

Mach Dir keinen 'Kopf', oder  frag ihn einfach ! :)

Antwort
von Irina55, 13

Schau mal unter traumdeuter.ch/ habe dazu einiges gefunden :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten