Frage von tendoswiss, 19

Traum verschmilzt?

Ich habe ein.wohl eher ungewönliches problem, meine Tagträume verschmelzen.mit meinen erinnerungen. Ich hab eine grosse phantasie, ich liebe es mir situationen vorzustellen mit menschen die ich kenne, oder ich überlege mir lustige situationen, kurz gesagt mir schiessen immer mehrere Gedanken gleichzeitig durch den kopf. Ich hab jetzt festgestellt das manche meiner Erinnerungen gar nicht real sind sondern nur Tagträume waren problem ist nur das ich die dinge nicht mehr unterscheiden kann, meine Tagträume sind einfach so realistisch dass der Unterschied schwer fällt. Trotz dieser tatsache erfreue ich mich bester Mentaler gesundheit.

Gibt es dafür irgendeine lösung das zu ändern oder gibt es dafür sogar einen begriff?

Antwort
von Radyschen, 2

Ist normal. Wenn du drüber nachdenkst merkst du oft ob es eigentlich sein konnte, dass das und das passiert ist. Aber nur so, wenn du oft müde ist, schlaf mal lieber mehr.

Antwort
von Lumpazi77, 7

Ist es denn wichtig, ob es real oder ein Tagtraum war?

Kommentar von tendoswiss ,

Naja, für interaktionen mit anderen menschen wär es schon wichtig ob etwas an das ich mich erinnere real ist oder nicht

Antwort
von EliasFragt96, 15

Sei froh :D Ich würde das total genial finden :D Sonst kannst ja mal mit einem Psychologen reden.

Antwort
von Blastaz145, 5

Das ist hir nur ein Tagtraum nichts ist Real :D

Hmm ich liebe es auch in meiner phantasie rum zu surfen. sitze oft stunden lang da und erfinde ihrgendeine schelße :D

Kannst du die Tagträume richtig hören? als ich bekifft war konnte ich das mal

Kommentar von tendoswiss ,

Also wenn ich mit geschlossenen augen tagträume ist es wie als würde es in echt passieren wenn du das meinst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten