Frage von YukiRyuuzetsu, 91

Traum indem Jesus drin vorkommt?

Zunächst einmal ich gehöre nicht wirklich einer Religion an und bin auch nicht getauft oder so, was allerdings keineswegs heißt, dass ich keinen Glauben. Ich habe viele Dinge an die ich Glaube, allerdings hat mich dieser Traum der jetzt folgen wird doch sehr verwirrt, da ich mich nicht so richtig mit dem Thema außeinander gesetzt habe,

Nun möchte ich mal Fragen, ich hatte vor kurzem einen Traum indem Jesus drin vorkam. Ich kann mich nicht genau an alle Details erinnern, aber ich weiß, dass ich am Anfang vom Traum auf/in einer Großstadt (voller Wolkenkratzer) vor irgendwas weggelaufen bin ohne mich umzudrehen. Ich schaute auf einmal zum himmel (beim laufen) die Sonne ging unter und das Rot vom Sonnenuntergang war ziemlich kräftig. Auf einmal sah ich Jesus im Himmel erscheinen in einem Dreieck eingeramt. Er sagte irgendwas über die Menschheit, ich weiß nicht mehr genau was, nur halt wie gesagt dass es um die Menschheit ging. Er klang scho sehr lieb. Ich lief weiter und sah langsam Land am Ende der Stadt. Ich lief gerade aus auf dem Sonnenuntergang zu der mich in die Natur führte. Als ich die Natur erreichte verschwand das Dreieck mit Jesus und ich bin aufgewacht.

Was hat dieser Traum für eine Bedeutung ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Melialia, 45

ich würde mich mal an deiner Stelle nach den Bedeutungen von Formen schauen, da das dreieck eine Rolle spielt(könnte ich dir auch morgen zuschicken, wenn du mir ne nachricht schreibst). Ansonsten Jesus als Symbol für etwas übernatürliches, weitreichenderes, beziehungsweise etwas Menschliches, das aber trotzdem wegen seiner Wunder/Güte einen etwas höheren Status hat. Dann noch der Sonnenuntergang als Ende von etwas, sowie das Ankommen in der Natur nach der Flucht vor etwas wie vielleicht Moderne/Städte/viele Menschen.. Man müsste mehr über dich wissen, aber zusammenfassend würde ich sagen, dass du dich in gewisser Weise nach jemandem/etwas Nicht-Materiellem suchst, dass dir Orientierung gibt, grad in so klaren Lebensstrukturen wie das Dreieck es repräsentiert(z.B. Familie, Dreifaltigkeit, Balance), etwas, dass dir vielleicht einen Weg zeigt, aus einem schnellen, städtischen, anonymisierten Leben zu entfliehen und zu mehr Natur zurückzukehren.. ich mag völlig falsch liegen, aber das wär so meine erste Idee. Wie gesagt, für konkretere oder korrigierte Deutung müsste ich mehr über dich wissen..

Kommentar von YukiRyuuzetsu ,

Vielen Dank. Das würde mich echt interessieren. Ich schreib dir mal eine Nachricht. 

Danke.

Antwort
von irinaaa18, 39

hey:)

das ist voll okey das du dir gedanken machst. Wir hatten das in der schule mal und fast alles was wir träumen ist in unser alttag drin das heist wolkenkratzer du hast mal welche gesehen dreieck erinnert mich an illuminati oder allgemein dreicke sieht mal überall das was du träumst sind die sachen die dein gehirn verarbeitet :)

mach dir nicht allzuviel kopf außer der traum erscheint öfters

Antwort
von Andrastor, 30

Gar keine. Allerhöchstens dass du vor Stress nur flüchten kannst, wenn du dir Ruhe gönnst, ansonsten hatte der Traum keine tiefere Bedeutung.

Antwort
von 666Phoenix, 15

Ich würde mich schnurstracks an den nächsten Seelenklempner wenden! Und wie "real" Dein Traum war, siehst Du daran, dass diese Gestalt verschwand, als Du in die reale Natur gelangtest. Ab dann nämlich verzieht der sich immer :-)

Das "Dreieck": war das gleichschenklig oder gleichseitig, war es rechtwinklig oder stumpfwinklig? Aus des Antwort darauf könnte man noch so ein paar Antworten finden. Z. B. die über die Körperproportionen des Jesus! Wäre doch interessant zu erfahren, wie der tatsächlich aussieht! Ich wage mir nicht vorzustellen, was das für eine behinderte arme Sau wäre, wenn das ein Dreieck mit einem stumpfen Winkel von 179 ° wäre :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community