Frage von Peterpetaa, 21

Traum geplatzt, wie jetzt aufmuntern?

Meiner Freundin träumt seit sie denken kann von ihrem Traumberuf Anwältin und jetzt hab ich gerade die Nachricht bekommen, dass sie eine bestimmte Prüfung, trotz penibler Vorbereitung, nicht bestanden hat und deswegen keine Anwältin mehr werden kann, auch zukünftig nicht. Jetzt hab ich aber ehrlich gesagt, keine Ahnung wie ich Sie da jetzt wieder aufmuntern kann... Hab jetzt erstmal gesagt, ich fahr heut abend mit ihrer Lieblingsschockolade und Tequila vorbei, aber wie ich sie da jetzt über die Sitaution hinwegtrösten kann.... Keine Ahnung! Hilfe!1! Was soll ich sagen/tun?

Edit: Mir gehts um die kurzfristige Hilfe, also wie ich sie die nächsten 2 Tage untersützen kann, dass sie drüber hinweg kommt.

Antwort
von Kickflip99, 11

Im zweiten Versuch durchs erste Examen gefallen? Das ist wirklich richtig Mist.
Nach ein paar Tagen Trauer würde ich mit ihr mal ein langes Brainstorming machen was sie sonst noch interessiert und was sie sich vorstellen könnte zu arbeiten. Es gibt immer Möglichkeiten, als Quereinsteiger unterzukommen. Auch die Berufsberatung der Agentur für Arbeit würde ich in Anspruch nehmen.

Antwort
von Schuhu, 19

Wenn der erste Schock vorüber ist, schmiede mit ihr Pläne, was sie statt dessen machen kann. Es gibt ja sicher Möglichkeiten, ihre bisher erwaorbenen Fertigkeiten anzuwenden. Schaut euch um, in welchen Berufen man ähnliche Kenntnisse uns Soft Skills braucht, wie als Anwältin. Zeig ihr, dass nicht alles verloren ist und sie auf einem anderen Weg und mit einem anderen Ziel glücklich werden kann.

Antwort
von Nayes2020, 13

also 1. bei dem Mix hilfst du ihr nicht sondern sorgst dafür das sie sich übergeben muss^^ entweder nur schoki oder nur tequilla

2. kannst du versuchen sie für etwas anderes zu begeistern. es gibt z.b Wirtschaftsrecht was ja in die Richtung geht aber eben kein Jura ist.

3. Sie wird Zeit brauchen um das zu verarbeiten und drüber hinwegzukommen und sie wird zeit brauchen sich neu zu orientieren. das passiert nicht von heute auf morgen mit schoki tequilla im magen xD

also bleib bei ihr. versuche mit ihr alternativen zu finden und versuche sie in zeiten von tiefs mit solchen aktionen aufzumuntern. mehr kann man nicht machen

Antwort
von SirJohn, 15

Heute ist einfach scheiBe. Das darf es auch sein. Daran kannst Du derzeit auch nix ändern. Musst Du auch nicht. Sei einfach da und lass sie erstmal heulen: der ganze Frust, der Ärger über sich selbst, die Enttäuschung, die Sinnlosigkeit des Augenblicks - das alles muss erstmal raus... 

Gib Ihr die Gelegenheit dazu.


Da Sie das vielleicht grad nicht sehen kann: Danke, dass Du da sein willst für Sie. So eine Freundin zu haben ist Gold wert.

Viel Kraft für Dich: auch Du wirst Sie brauchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community