Frage von dxpeaszgxld, 45

Traum fühlte sich real an?

Also gestern war ein länger Tag ich war ihn einem Freizeitpark mit meiner family und hatte wegen der Aufregung halt letzte Nacht wenig schlaf (3std) so dan lag ich abends im Bett mein bett hat sich so geil angefühlt wie auf Wolken und ich war da auch schon wie im schlaf war aber noch wach hab so nur halb mitbekommen was um mich rum passiert war halt echt fertig xdd und bin eingepennt und dam begann der Traum

Der Traum bestand aus drei teilen Zuerst ich weiß ist etwas sexueller aber naja Hab ich mit einem wunderschönen Mädchen was ich Traum geliebt habe eine tolle Nacht verbracht und ich hatte im Traum auch dieses Gefühl das sich mein Bett so mega warm angefühlt hat ka wie das geht

  1. teil ich hab meine besten kumpel mit dem ich mega Streit habe oder Kontakt Abbruch habe in der Schule getroffen und wir haben uns vertragen Und 3. teil ich war halt bei solchen Leuten gleiches alter war ungefähr 15-17 ka und einer hatte sonen mega vollen Schrank voller Karten die ich als kid gesammelt habe und hab mir da viele geklaut xdddd

Ja und dan bin ich aufgewacht und war so voll wie weggetretten weil der Traum so real war es hat sich alles so komisch angefühlt als wäre ich voll unreal

Ich frag mich die ganze Zeit ob ich Tod bin oder oder ka ist vllt dumm aber wen ich daran denke fühlt es sich komisch an weil der Traum so real rüberkam

Antwort
von Radyschen, 16

Wenn man wenig Schlaf hatte und damit auch wenig REM-Schlaf (Phasen, in denen Träume am häufigsten vorkommen), gleicht der Körper das aus und verlängert und intensiviert diese Phasen beim nächsten mal schlafen. Da kann es durchaus vorkommen, dass sich träume "realer" anfühlen und man sich vesser dran erinnern kann.

Antwort
von Tim86berlin, 31

Hehe, es gibt schon sehr reale träume. Genieße wie dein Körper de Sachen verarbeitet die dich beschäftigen, ändern kannst du es eh nicht

Antwort
von User16201020, 20

Ichhabe Träume die die Real werden ! :;O

Normal ?!?

Antwort
von MagicalMonday, 24

Das klingt nach einem schönen Traumerlebnis. :-) Aber was möchtest du denn jetzt wissen? Fragst du uns, ob du tot bist?

Kommentar von dxpeaszgxld ,

ja na ob was mit meinen Kopf nicht stimmt hab voll angst

Kommentar von MagicalMonday ,

Du hattest einfach nur einen sehr real wirkenden Traum. Da du ja auch schreibst, dass du im Traum trotzdem noch irgendwie dein Bett wahrgenommen hast, war der Schlaf wohl sehr leicht und dein Hirn ziemlich aktiv. Und dazu hattest du ja auch noch recht wenig Schlaf.

Schlafe nächste Nacht wenn möglich einfach mal wieder richtig aus. Dann gibt sich bestimmt auch dieses seltsame Gefühl nicht real zu sein.

Kommentar von dxpeaszgxld ,

diese Nacht hatte ich ja ausgeschlafen letzte hatte ich wenig schlaf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten