Frage von Selsky, 50

Ich traue mich nicht zu nah an meine Freundin, wegen unreiner Haut, was kann ich tun?

hallo ich traue mich nicht alzu nah mit dem Gesicht zu meiner festen Freundin zu kommen, weil ich sehr unreine Haut habe und das macht mich fertig. Ich pflege meine Haut auch gut, aber weiß bloß nicht wie es weitergehen soll

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Boneshade, 17

Erst einmal: entspann dich! Ihr seid doch schon zusammen, demnach ist die erste Hürde schon hinter dir. Mach dir nicht so einen Kopf, wegen Kleinigkeiten (das ist eine Kleinigkeit, wart mal ab, bis du älter bist!).

Anbei kann ich dir ein paar Tipps geben:

Pickel mit Eiter: Finger weg, bloß nicht drücken! Maximal mit einem Tuch vorsichtig abwischen, eine Knoblauchzehe aufschneiden und damit vorsichtig abtupfen. Das brennt kurz, weil Knoblauch antiseptisch wirkt und somit desinfiziert, hilft aber auch. Die Finger hinter her an Edelstahl reiben, das neutralisiert den Geruch.

Allgemeine Pflege wäre ein verträgliches Gesichtswasser (z.B. Mizellenwasser von Nivea) morgens und abends. Zusätzlich beim duschen ein grobes Peeling (z.B. Clearasil). Das sollte dir auf Dauer helfen. Ein absolutes Hilfsmittel, welches neben Knoblauch am besten funktioniert ist dein Urin! Klingt unangenehm, aber wenn du entzündete Pickel mit dem Morgenurin abtupfst, wirkt das Wunder. Verwundete Soldaten urinierten sich auf ihre Wunden...;o) 

Falls du des öfteren mal Pickel hast, die du ausdrücken möchtest, gibt es im Internet (bspw. eBay ode Amazon) Mitesserentferner. Die haben eine Nadel, mit denen du die Stelle punktierst und eine Schlaufe, mit welcher du den Inhalt einfach rausdrücken kannst. Schau einfach mal, da gibt es verschiedene Ausführungen. Bloß nicht mit den ungewaschenen Fingern dran und in die falsche Richtung drücken kann das Problem verschlimmern! 

Antwort
von auchmama, 19

Deine Freundin hat Dich so genommen wie Du bist, oder? Es gibt kein Problem und wenn dann nur in Deinem Denken!

Pickel sind zwar lästig aber kein Weltuntergang!

Pflege Dich weiterhin und alles wird gut!

Viel Erfolg und Deine Freundin ist offensichtlich kein oberflächlicher Mensch. Dafür allein, solltest Du sie mal ganz dolle in den Arm nehmen ;-)

Antwort
von isi13579, 19

Versuch es mal mit dem Hautarzt.
Mir hat das sehr geholfen.

Antwort
von Jessicahofst, 22

Da hilft nur eins, die Haut richtg pflegen und vor allem waschen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten