Frage von yellohello, 15

Transport für Freunde mit gemietetem Fahrzeug. Kann ich mich ABSICHERN?

Hallo liebe alle!

Ich wurde aktuell gebeten für den Umzug meiner Freunde den Transporter zu fahren - da sie selbst keinen Führerschein besitzen. Das Auto soll gemietet werden und da ich der Fahrer bin, unterschreibe ich dabei dann auch den Mietvertrag (Robben und Wientjes, Berlin). Gibt es eine Möglichkeit über einen selbstaufgesetzten Vertrag oder ähnliches, zu vereinbaren, dass ich nicht für eventuelle Schäden aufkommen muss, sondern meine Freunde (welche dann auch die Fahrzeug-Mietkosten übernehmen)?

Ich hoffe das war verständlich :) danke schonmal!

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Vertragsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von seniorix, 5

Am besten bezahlen deine Freunde, in deren Auftrag du fährst, den Transporter. Sie können auch den Vertrag unterschreiben und dich als Fahrer eintragen lassen. Hierbei lassen sich Versicherungen mit und ohne Eigenanteil mitabschließen. Deine Freunde sollten damit einverstanden sein, bei leichter Fahrläßigkeit den Selbstanteil zu übernehmen.

Vielleicht - alle meinen ja, es passiert sowieso nichts - muss man diese Vereinbarung - leider- mit ein paar Sätzen festhalten.

Für Schäden haftet derjenige, der den Vertrag unterschreibt.

Und, konnte ich dir weiter helfen?

Gruß seniorix

Kommentar von yellohello ,

Danke seniorix. Es hat sich mittlerweile schon erledigt. Ich habs nicht gemacht. Ich hatte damit schlechte Erfahrungen und habs deshalb jetzt sein lassen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten