Frage von ratloswenzel, 17

transmortale Vollmacht, erheblicher Teil des Geldes verschwunden?

2 Erben, Erbe 1 besitzt eine transmortale Vollmacht (über Notar erstellt), der Erblasser ist verstorben, ein erheblicher Teil des Geldes ist vom Konto des Erblassers verschwunden. Hat der andere Erbe überhaupt noch eine Chance an dieses Geld (50% Erbteil stehen ihm zu lt Testament) heranzukommen? Erbe 2 hat die Vollmacht widerufen, damit hat er den Zugriff auf das Konto unterbunden. Hat jemand eine Idee oder Erfahrung damit?

Antwort
von SquadStein, 5

Ja, Anleitung siehe hier: http://www.erbrecht-papenmeier.de/ratgeber/vollmachtsmissbrauch.php

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten