Frage von wasyklar, 49

Transmann und unzufrieden?

Moin moin. Ich bitte um Rat denn diese Situation ist mir echt ein bisschen zu kompliziert. Ich bin 15, transmann (pre t) und bin mit meiner Größe unzufrieden. Nach meiner Transition glaub ich kaum das ich mit meiner 155cm Glück hätte bei Mädchen. Die meisten Mädchen finden große Jungs attraktiver das ist mir klar aber ich mache mir große Sorgen deswegen und hab mir überlegt Wachstumshormone zu schlucken. Jedoch bin ich mir nicht ganz sicher ob es bei meiner Größe viel ausmachen würde, denn ich bin kleiner als der Durchnschitt und möchte wenigstens größer als die Durchnischnittsgröße der Mädchen werden. Testosteron bewirkt da nicht viel und ich wüsste auch nicht ob es etwas auslösen könnte würde ich beides einnehmen.. Habt ihr ne Ahnung ob die Krankenkasse das eventuell übernehmen kann oder ob es gar eine gute Idee sei. Habt ihr irgendeinen Rat? Danke im voraus

Antwort
von CountDracula, 24

Hallo,

frage am besten mal Deinen Arzt. Er kann Deine Hände röntgen und Dir dann sagen, was Du machen kannst.

Antwort
von einigekennmich, 23

Hey mein Guter. Kann ich gut verstehen, dass du dir da Gedanken machst. Ich glaube aber, dass es beim Thema Körpergröße nichts zu ändern gibt, außer an den Knochen kompliziert herum zu operieren.

Weiß du was? Ist doch scheiß egal ob du 180 oder 155 bist. Man ey; leb dein Leben, mach worauf du Bock hast und habe Spaß dabei.

Cheerio

Kommentar von wasyklar ,

Wenn man dagegen wirklich nichts unternehmen kann, dann muss ich das aktzeptieren aber bis dahin informier ich mich mal. Cheers :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten