Transexueller Freund. Wie kann ich ihn befriedigen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Am einfachsten wäre es, wenn du ihn fragst. Nur er selbst weiß wie er berührt werden mag, was er mag und was er nicht mag.

Genauso wie bei dir... es würde ihm nix bringen wenn er Wildfremde fragt wie er dich berühren soll, was er wie bei dir machen soll. Verstehst du? Eine fremde Person kennt dich nicht so gut wie du dich selbst.

Also frag deinen Freund, er wird sicherlich deine Unsicherheit verstehen. Ich meine, egal ob er nun ne Scheide oder einen Penis hat - Unsicherheit vor dem ersten Mal mit dem neuen Partner ist ganz normal und sehr weit verbreitet. Schließlich tickt nicht jeder Mensch gleich, was dem einen gefällt turnt den anderen total ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist keine leichte Frage, da es keine allgemeingültige Antwort dazu gibt.

Die Antwort müßt ihr selber finden.

Meine Lösung dazu lautet ----> miteinander reden !

Ihr Beiden solltet euch über eure sexuelle Vorstellung austauschen, damit beide etwas davon haben.

Es gilt, Gemeinsamkeiten zu finden damit es ein schönes Erlebnis wird.

Ihr könnt euch auch in Sexshops mal umsehen....gemeinsam shoppen, denn da gibt es sicherlich etwas zu entdecken, was beide mögen.

Auch das Internet kann sicherlich helfen, das richtige " Spielzeug " zu finden.

Wichtig ist auf jeden Fall, aufeinander zuzugehen.......

Und es ist wichtig, seine empfindlichsten, reizvollsten Stellen zu entdecken....

Wünsche euch viel Spaß beim Entdecken.......

Gruß,

Fraschi

P.S.: Die Grenzen nicht vergessen, denn jeder hat sein " NoGo " !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Catwoman621
20.10.2016, 01:02

Vielen Dank♥

0

Moin.

Einige der bisherigen Antworten sind ja ganz brauchbar, vor allem die zweite von fraschi. Aber wenn Du wirklich auf der sicheren Seite sein willst, dann rate ich Dir, Dir entsprechenden Rat von Menschen einzuholen, die sich damit wirklich auskennen.

Dazu schaue mal da vorbei, registriere Dich für den Mitgliederbereich (kostenlos) und poste Deine Frage im dortigen Forum:

http://transmann.de/

Hinter dieser Seite steht ein bundesweiter, gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Transsexuelle in allen Belangen des täglichen Lebens zu unterstützen.

- -
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist keine frage der technik. eher eine des gefühls. sachte streicheln an den richtigen stellen kann da mehr bewirken als spielzeuge und sonstige "hilfsmittelchen"

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Techniken sind zwar gut, führen aber leider nicht immer zum Ziel.

In deinem Fall schon garnicht, denn es gibt keine Betriebsanleitung für " Männchen " und  / oder " Weibchen ".

Allein der Gedanke, es perfekt gestalten zu müssen, sorgt meistens für ein Desaster weil man glaubt, das eine Abweichung von den Vorgaben einer Katastrophe gleich kommt.

Das stimmt aber so nicht, denn viel wichtiger ist euer Gefühl und nicht der Text einer Anleitung.

Beim Sex gibt es nicht nur Bienchen und Blüten, sondern eher Vorspiel und sexuelle Erfüllung.

Und dieses Vorspiel ist enorm wichtig, denn dabei geht es um Gefühl....Tasten, Riechen und Schmecken....es ist ein Spiel der Sinne.

Das geht nicht immer gut und das ist auch normal und wenn es klappt, sind beide glücklich.

Eine Anleitung brigt eine Verkrampfung mit sich und das ist negativ.

Aber....man kann sich Appetit holen....vielleicht bei einem gemeinsamen Film vor dem Vorspiel.....

Viel Spaß,

Fraschi


P.S.: Die Quellen für dich :

http://www.lesbianchic.de/lecken-stosen-saugen-das-einmaleins-fur-neu-einsteigerinnen-und-noch-hetaras/

http://www.freenet.de/lifestyle/maenner/sextipps-von-lesben\_3709360\_4743240.html

http://www.erdbeerlounge.de/liebe/sex/lesbischer-sex/

http://www.cosmopolitan.de/22-dinge-die-sie-im-bett-ausprobieren-muessen-die-sex-to-do-list-62865.html

http://gesund.co.at/erogene-zonen-frau-mann-11629/

http://www.frauenverführen.net/sex-tipps/


P.P.S.: Sex ist ein langer Lernprozess....................................


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das keine fake frage ist das Leck ihn doch befriedigt euch doch mal gegensetig vll mit sexytoxy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Catwoman621
20.10.2016, 00:59

Ja aber ich brauche Techniken. Habe so viel gegooglet aber entweder geb ich die falschen forumlierungen ein oder Google hasst mich :c

0
Kommentar von jonathanemoboy
20.10.2016, 01:00

sextoys 69 wär auch ne ide

0
Kommentar von jonathanemoboy
20.10.2016, 01:01

lecken odee fingern kommt immer gut ^^

0

Just do it wie Nike so schön Werbt. mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Catwoman621
20.10.2016, 00:55

Wow, wie einfallsreich. Wenn nicht noch eine besser kommt zeichne ich diese hier als hilfreichste aus. Ach ne.. da sind schon welche sorry xD

0

Probiert doch die "Gute Alte 69 !" das ist recht Geschlechtsneutral . Schau was passiert...  MfG. Ronndo 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Catwoman621
20.10.2016, 01:00

Hatten wir vor ;) Aber wir wollten es uns auch nach ein ander gegenseitig machen das heißt ich muss es ihm auch besorgen ohne 69

0