Frage von Aliceee99, 43

Trainingsschuh = Laufschuh?

Ich suche einen Schuh der für Workouts/Training und Laufen geeignet ist. In der Schule habe ich eben Training, also größtenteils Aerobic und Fittness. Ich gehe in der Woche noch 2-3x joggen, möchte aber nicht extra Laufschuhe kaufen. Deswegen meine Frage: Wenn ich mir einen Trainingsschuh (zb. Nike) kaufe, ist dieser dann auch zum Laufen geeignet?

Danke schonmal!

Antwort
von Andreas1997763, 27

Kauf dir Schuhe, die dich beim laufen stützen (besonders wenn du unerfahren bist) wie die Nike Lunarglide Reihe. 
Ich würde dir auch empfehlen extrem leichte Schuhe zukaufen. Nike und Adidas haben da ganz besondere Technologien die das laufen noch angenehmer machen sollen. 
Ich hab 4 verschiedene Schuh-Paare und alle von Nike, ich bin Leichtathlet und kann nur gutes Berichten. Wenn du regelmäßig joggen gehst würde ich mehr investieren, deine Beine, Füße, Gelenke werden es dir danken. :)

Kommentar von BobDillen ,

Nur, dass die ganzen Hightec-Polsterungen und Verstrebungen das absolute Gegenteil bewirken und komplett schädlich für Gelenke, Muskeln, Sehnen sind.....

Je mehr die Natürlichkeit und persönliche Physiologie eingeschränkt wird, desto schlechter ist es!

Wenn jemand den Fuß z.B. stärker als andere über aussen abrollt, dann tut er das aus bestimmten Gründen - weil z.B. der Unterschenkel nicht kerzengerade ist o.ä..

Das ist aber völlig in Ordnung, Mutter Natur hat keinen Unterschenkel kerzengerade gemacht. Und solange der Fuß durch ausweichendes Abrollen kompensieren kann, kommt es ebend NICHT zu Problemen.

Das passiert erst, wenn man ihm die Möglichkeit nimmt, indem Seitenverstrebungen in Schuhen das verhindern. Dann kommt es sehr bald zur Achillessehnenreizung, zu Kniebeschwerden, Rückenproblemen.

Wird schon seit 10 Jahren von vielen Fachleuten vor gewarnt, aber leider hat immer und überall die Lobby der Hersteller - Bonzen das Recht die Leute krank zu machen, um dickes dickes Geld zu verdienen.

So, Wort zum Sonntag.

Antwort
von BobDillen, 24

Fürs Joggen solltest Du Dir schlichte Laufschuhe mit LEICHT gepolsterter Sohle holen. Die Schuhe sollten in erster Linie BEQUEM sein und sonst gar nix - und etwas größer als normal, weil die Füße beim joggen vorrutschen und auch dicker werden (Durchblutung).

Diesen Schwachsinn im Fachgeschäft, mit ihren Pseudo-Analysen, vergiss mal schön. Das ist vorrangig nur Geldmacherei, auch wenn die Mitarbeiter durch ihre Pseudo-Schulungen selber dran glauben. Hightec-Polster und Verstärkungen von angeblichen Problemstellen sind häufig auch absolut ungesund - jeder Mensch hat seine persönliche Physiologie und es gibt da weder Normwerte noch ist das alles pathologisch!

Dieselben Schuhe kannste dann auch bei Aerobic und Krafttraining tragen, solange die Sohle nicht verboten ist, weil sie auf den Boden abfärbt. Musst die Schuhe halt einfach vernünftig zubinden, dann kannste damit auch Stop and Go - Sport ausüben....

Dass für jeden Mist spezielle Klamotten verkauft werden dient lediglich den bekannten Großkonzernen.

Kommentar von KenanNexus ,

welche marke empfehlst du für laufsport und fitness ?

Kommentar von BobDillen ,

Keine Marke, sondern ein Modell, das zur Fußform passt und ganz einfach gut und bequem sitzt. Das muss man ausprobieren......

Häufig haben bestimmte Marken bestimmte Formeigenschaften, zu meinen Füßen passen z.B. fast immer immer die Nike Tiempo - Fußballschuhe.

Darum hol ich mir die immer wieder, aber ob Nike jetzt für Dich oder sie richtig ist und grundsätzlich sitzt, kann man halt nicht sagen.

Qualitativ sollen die Asics - Schuhe mit am Besten sein, aber die kosten auch schnell das Doppelte und halten auch nicht unbedingt länger.

Meine Laufschuhe hab ich mir vor 4 Jahren für 35 Euro bei Deichmann geholt. Sind auch Nikes und halten immer noch.

Antwort
von unicorn202, 35

Ich finde Nikes sind für alles geeignet. Würde dir aber die mit etwas dickerer Sohle empfehlen, weil die einfach angenehmer sind. Die Nike Juvenate, Roshe Run, Revolution, WMNS Kaishi etc. kann ich empfehlen.

Kommentar von KenanNexus ,

für joggen empfehle ich asics

Kommentar von unicorn202 ,

Ja, die sind auch gut. Meine Schwester joggt nur mit ihren Asics. Hängt aber auch damit zusammen, womit man klarkommt. Sie kommt z.B. mit Nike nicht klar, ich dafür besser als mit Asics. Muss man sich probieren und beraten lassen.

Kommentar von KenanNexus ,

hast recht

Antwort
von somi1407, 43

Ich würde mir schon einen speziellen Laufschuh im Fachgeschäft kaufen. Die Belastung beim Joggen ist ja eine ganz andere, und größere als beim Aerobic.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten