Trainingsschmerz an den falschen Stellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Berühre mal die Muskulatur an der Stelle, wo du Muskelkater hast, während du trainierst. Wenn die Muskulatur währenddessen angespannt ist, also an deinem Training beteiligt ist, kannst du davon ausgehen. Ansonsten könnten es auch feine Muskeln sein, die du da überbelastet hast denke ich mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt davon ab, was du genau gemacht hast. Bei Liegestützen und Klimmzügen wäre es normal (nehm ich mal an), weil man dort etwas mehr als nur die Arme belastet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell hast du die bänder überansprucht wenn du noch nicht lange sport machst.

Ich hatte anfangs jedesmal beim armtraining abartigeschmerzen genau im ellenbogen. Lag auch daran das ich weniger mit den muskeln als mit den sehen etc das gewicht gedrückt hatte XD

Das hat sich dann aber geregelt als sich irgendwann die mukkis gebildet hatten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?