Frage von Kulizao, 33

Trainingsplan genug oder ausbesserungswürdig?

Hallo Liebe Sporter, ich bin relativ neu im Business mit Gewichten hab mir Kurzhanteln besorgt sowie eine Trainingsbank 

Wollte jetzt verschiedene Übungen für Brust/Trizeps/Bizeps/Schulter/Bauch und Rücken zuhause verrichten, jedoch bin ich mir unschlüssig über diesen

 Plan hier: 

Tag 1: Brust / Bizeps 

Tag 2: Pause 

Tag 3: Trizeps / Rücken 

Tag 4: Pause 

Tag 5: Schulter / Bauch 

Tag 6: Pause 

Rhythmus von neuem beginnen

 Sind das zu viele Pausen, oder schlecht verteilt, oder sollte ich intensiver rangehen?? Mfg :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Ganzkörpertraining & Trainingsplan, 4

Hallo! Zunächst fehlen mit Geschlecht und Alter die wichtigsten Angaben

Und Du splittest - das ist falsch. Oft splittet der Anfänger weil man sein Training gerne an dem der Könner mit Profi - Niveau und 5 - 7 x Training die Woche orientiert. Zusätzliches Risiko für den Amateur : Es werden vielleicht Muskeln nur 1 x die Woche trainiert.

 Muskeln sind ungeduldig - sie warten nicht gerne so lange auf einen neuen Reiz. Dann läuft Muskelaufbau gegen Muskelabbau. Ein Ganzkörpertraining verhindert das.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von NekoKingDabura, 19

Ich finde du brauchst die Pausen zwischendurch nicht. Höchstens am Anfang. Pack da am besten Cardio und Beine rein.

Kommentar von Kulizao ,

alles klar danke,

Beine will ich nicht "isoliert" trainieren da ich regelmäßig bzw. täglich Laufen gehen



Mfg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community