Frage von jBadS, 36

Trainingsplan für Montag - Donnerstag?

Hallo,

da ich demnächst wegen meines Studiums unter der Woche nicht zu Hause bin, am Wochenende aber weiter Handball spielen werde, würde ich mich gerne fit halten. Hierzu benötige ich einen guten Trainingsplan (Sowohl Fitnessstudio als auch Cardio) für montags - donnerstags.

Schon mal Danke für Eure Ideen und Vorschläge :)

Antwort
von DANIELXXL, 31

MO: Ganzkörpertraining inkl. 3 Grundübungen (Kreuzheben, Kniebeugen & Bankdrücken

DI: Cardio halt...

MIT: wie Montag

DO: wie dienstag

das ist eine von vielen Möglichkeiten, die sinn machen würde.

Kommentar von jBadS ,

Reicht 2 mal die Woche Ganzkörpertraining auch, um ein bisschen aufzubauen?
Hättest du zudem einen Vorschlag für das Ganzkörpertraining für mich? Scheinst ja Erfolg zu haben. :)

Kommentar von DANIELXXL ,

Klar, da ist einiges machbar.
Natürlich wären die erfolge grösser wenn du noch mehr trainieren könntest, aber 2 mal die Woche ein vernünftiges GK Training ist schon mal gut. 3 mal wäre optimal.

Wie gesagt, die drei Grundübungen würde ich unbedingt einbauen, da dort sehr viele muskelpartien auf einmal trainiert werden.
Ansonsten bist du eigentlich ziemlich frei.
Gibt viele gute Übungen, welche du noch einbauen könntest.
Beispiel: Klimmzüge, Rudern, Schrägbankdrücken mit Kurzhantel, SZ Bizepscurls, Trizepsstrecker am kabelzug, Militarypress..

Du musst auch nicht an beiden Tagen genau dieselben Übungen machen. Da bist du flexibel.

Kommentar von jBadS ,

Top, danke dafür!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community