Frage von SpaghettiGeil, 26

Trainingsplan erstellen für 17 jährigen Anfänger?

Ich bin männlich 17 und bin beim Fitnessstudio angemeldet habe aber kein Trainingsplan ich bin ein Anfänger und will jetzt viel Training auf Oberschenkel, Brust, und Rücken ausüben

Wie viele Wiederholungen soll ich machen?
Und wie lange trainieren?

Hat jemand Tipps für einen Plan für mich?

Antwort
von NickWild, 10

Lass dir am besten im Fitnesstudio einen Plan von einem Trainer erstellen.

Antwort
von mubsi13, 10

Bestimmte Muskelgruppen gezielt zu trainieren ist wohl möglich, die Frage ist aber ob das sinnvoll ist.
Man sieht unförmig aus und nicht ästetisch. Ich rate Dir, wende Dich an einen Erfahrenen Trainer, der Dir vor Ort einige Tipps geben kann.
Nur soviel kann ich noch sagen: für den Muskelaufbau gilt immer....viel Gewicht und wenige Wiederholungen. Wähle das Gewicht so, daß Du maximal 4 Wiederholungen schaffst. Hilfreich dafür ist die Buchführung über die Übungen.

Kommentar von Frischmilch ,

Nur soviel kann ich noch sagen: für den Muskelaufbau gilt immer....viel
Gewicht und wenige Wiederholungen. Wähle das Gewicht so, daß Du maximal  4

Sätze mit derart niedrigen WHs sind für Kraftaufbau super. Also eigentlich würde ich (wenn die Technik passt) sagen, dass der Otto Normalo davon am meisten Nutzen hatt. Muskelaufbau bzw. Hypetrophie erreicht man damit aber nicht. Da solltens dann schon ein paar WHs mehr sein. Ansonsten geb ich dir aber Recht :-)

Kommentar von mubsi13 ,

Natürlich muß man auch die Atmung beachten. Man kann ohne Erfahrungen viele Fehler machen, die man später sehr bereut. Deswegen ist es für einen Anfänger besser, sich anleiten zu lassen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten