Frage von martin2023, 29

Trainingsplan entscheidung?

Ich habe vor ungefähr 3 Wochen angefangen im fitness studio zu trainieren ich habe am anfang zu hause traniert dann habe ich ungefähr 7 Monate Calisthenics gemacht beide GK's, und nun will ich anfsng im fitness Studio zu trainieren jetzt kann ich mich aber nicht entscheiden welchen trainingsplan ich nehmen soll 2er split ? 3er split oder sogar 4er ? Zu meinen daten ich bin 17 70kg 173cm groß und ich tendiere zu Muskelaufbau

Antwort
von MedDeutsch, 14

Das hängt einmal davon ab was einem besser gefällt, aber auch davon wieviel Zeit du hast.

Die Idee hinter einem Split ist ja, dass man jeden Tag trainieren gehen kann ohne die Muskeln zu stark zu beanspruchen. Außerdem kann man dann die einzelnen Muskelgruppen intensiver trainieren.

Damit ein Muskel wächst muss er einmal entsprechend gereizt werden, er braucht genug Energie in Form der richtigen Nahrung und vor allem Ruhe! Denn der Muskel wächst nicht beim Training sondern in den Erholungsphasen.

Ich trainiere in einem 2er Split und trainiere immer zwei Tage hintereinander und mache dann einen Tag Pause. Ein 3er Split macht in meinen Augen nur Sinn, wenn du jeden Tag trainieren gehen würdest (aber da spalten sich die Meinungen... Frag 10 Leute nach ihrer Meinung zu einem Trainingsplan und du bekommst 10 verschiedene Pläne :D).

Kommentar von martin2023 ,

hängt es nicht vom Leistungsniveau ab ? denn ein GK ist ja, soweit ich weiss, dazu da um eine Basis aufzubauen bzw die Grundvoraussetzung um sozusagen die nächste Stufe zu erreichen den 2er splitt und das verwirrt mich ein wenig :D sollte ich bei meinem Leistungsniveau auf den 2er splitt greifen oder noch beim GK bleiben zu meinen Leistungsniveau: Bankdrücken 3x 12 45Kilo, Kniebeuge nicht maximum getestet bis jetzt nur mit 30 Kilo ausprobiert, Kreuzheben noch nicht gemacht, Klimmzüge breiter griff Handflävhen zur stange 3x 12, rudern 3x 12 35 Kilo, kurzhantel Bankdrücken 14 kilo pro seite 3 x 12 bankdrücken eng 3x 12 30 kilo hier ein grober überblick über meine Leistung

Kommentar von MedDeutsch ,

Ja das stimmt schon mit dem Leistungsniveau, aber da du vorher ja schon 7 Monate Calisthenics gemacht hast, bin ich mal nicht davon ausgegangen das du ein totaler Lauch bist ;)

Also ich würde bei deinem Leistungsniveau schon auf einen 2er Split gehen. Sprich nochmal mit einem Trainer in deinem Studio, der kann das auch gut einschätzen und dir evtl. bei der Planerstellung helfen.

Antwort
von hoizscheitl, 11

Ich fahre ganz gut mit nem 3er Split , mach den jetzt seit fast 3 Jahren. Allerdings wechsle ich regemäßig Übungen und muskelgruppen damit das Training schön abwechslungsreich bleibt :) ps. mach dir nicht zu viele Gedanken um den Trainingsplan sondern lieber um deine Ernährung

Kommentar von martin2023 ,

danke für die schnelle antwort, aber ich weiss ja nicht was du vorher gemacht hast, ich weiss der Muskel will nur diesen nötigen Reiz spüren damit er wächst egal woher er kommt, aber wielang der braucht zum wachsen das beschäftigt mich sehr, beim 3er split z.B werden ja die muskeln entweder jeder an einem tag bearbeitet oder auf 6 Tage gesplitet oder auf 3 Tage korregier mich wenn ich daneben liege.

Kommentar von hoizscheitl ,

Tag1 Brust , Schultern, trizeps, gelegentlich Nacken.
Tag2 rücken,Bizeps,
Tag3 Bauch,Beine

Pausen machen ich nach Gefühl oder spätestens nach Tag 3

Kommentar von hoizscheitl ,

Davor habe ich überhaupt nichts gemacht und war sehr dünn , jetzt hab ich ordentlich Masse

Antwort
von blokada, 1

Viele Übungen kannst du zu Hause machen. Dafür reicht meist ein Terraband und eine Kiste Wasser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community