Frage von IchBinSchlauXD, 24

Trainings bzw. Ernährungsplan erstellt bekommen, hat wer Zeit einen zu machen?

Hallo ich suche für mich einen trainings oder Ernährungsplan.. vom ernährungsplan stell ich mir nicht vor was genau ich essen soll.. nur was zum Beispiel.. wie Ei oder Kohlenhydrate(In welchen Lebensmittel ist das enthalten undso :). Und wann ich am besten Kohlenhydratenreich ( vor dem Training) und wann eiweißreich esse ( nach dem Training und am Tag verteilt)?

Und falls jemand ein Trainingsplan machen kann würde ich vorher sagen was mein Ziel ist und welche Möglichkeiten ich habe :)

Auf positive Anworten würde ich mich freuen :), Wir könnten auch per pn weiterschreiben :).

Mfg Andreas

Antwort
von MelissaJ93, 17

Hallo,

wenn du wirklich einen professionellen Plan von einem Experten möchtest, solltest du dir einen Fachmann suchen.

Die können dir anhand deiner persönlichen Daten einen individuellen Plan erstellen. Dazu ist auch ein umfangreiches Beratungsgespräch erforderlich.

Übrigens: Einige Krankenkassen übernehmen solche Maßnahmen, die von anerkannten Diätassistenten durchgeführt werden. Am besten einfach mal erkundigen.

Gruß
Melissa

Antwort
von charly0192, 24

Also es ist schwer einen Ernährungsplan zu machen für jemanden über dessen Tagesablauf man nichts weiß. An sich hast du schon recht. Kohlenhydrate vor dem Training, da man einen schnellen Energieliferanten braucht. Eiweiß kann man immer essen. Auch gut ist eine Eiweißshake kurz vor dem Training. Die letzte große Mahlzeit ein Paar Stunden vor dem Training. An sich gibt es verschiedene Art und Weisen sich zu ernähren. Ich würde High Carb Low Fat empfehlen. Vor allem wenn du Körperfett verlieren willst. Wenn du an sich auch Gewicht verlieren willst (nicht Muskelmasse), würde ich empfehlen vor allem Abends so wenig wie möglich Kohlenhydrate zu esses, da es nur die Insulinausschüttung begünstigt, was nachts beim Schlafen jedoch nicht vorteilhaft ist. Jaa es gibt viele Ernährungstipps. Leider kann keiner sagen was wirklich stimmt dabei und was nicht. Am besten guckst du womit du am Besten klar kommst. Wenn du jmd bist, der abends am Liebsten viel ist, dann behalte das bei, esse dabei aber zb mittags nicht so viel. Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

Ja, danke für deine Antwort, habe schon was dazugelernt. Aber zuerst müsste ich 4 kg zunehmen da ich untergewichtig bin ^^

Kommentar von charly0192 ,

Ich vermute aber das willst du mit Muskelaufbau erreichen, oder? :)  Wenn ja, dann kanns du trotzde das meiste verwenden :)

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

Was meinst du mit verwenden ? :)

Kommentar von charly0192 ,

Einfach dass du trotzdem die Tipps verwenden kannst.. also dass du Eiweiß essen solltest usw

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community