Frage von Paragy, 43

Training,Ernährung für den Muskelaufbau... Wie schnell fortschritte?

Hallo Community, meine frage: ich habe früher ca. 4monate trainiert ohne wirkliche fortschritte... Aber man muss dazu sagen dass ich einfach 0 auf meine Ernährung geachtet hab. Nun habe ich mir vorgenommen mich richtig zu ernähren auch mit ernährungsplan, genug eiweiß etc. :) Meine Frage: wie schnell kann man sichtbare fortschritte machen wenn man auf alles gezielt achtet? Ich bin nicht gerade der dickeste aber habe Erfahrung in Ausführung etc. :) LG Paragy

Antwort
von rosek, 15

Hi.

1.Ernährung macht etwa 80% des Erfolges aus ! Lerne, wie man sich richtig ernährt. Wenn du zu wenig ist , baust du keine Muskulatur auf und dein training ist für die Katz.

2.Melde dich in einem Fitness Studio an und frage den Trainer nach einem Ganzkörperplan der aus Grundübungen besteht.
2.1 Zu Gründübungen gehören : Kniebeugen, Kreuzheben, Bankdrücken, Klimmzüge, Schulterdrücken

3.Immer am Ball bleiben , wenn du dich kraftechnisch nicht mehr steigern kannst oder kaum Muskeln aufbaust , iss mehr (+300 kcal)
Wenn du abnehmen willst und es sich nach 1-2 Wochen nichts ändert, isst du zu viele Kalorien. Hier die Kalorienaufnahme einfach um 300 verringern

3.1 Wenn du nichts dem Zufall überlassen willst, "trackst" du deine Malhzeiten mit MYfitnessPAL (handyapp) um zu WISSEN, wieviel Kalorien du verzehrt hast und um dein Muskelaufbau zu optimieren.

4. Zieh das ganze 6 Monate , dokumentiere Fortschritte mit der Kamera (mach jeden Monat ein Ganzkörperfoto von dir)
Du machst keine oder nur sehr sehr wenig Fortschritte ? Dann isst du zu wenig ! Achte ausserdem auf mind 7 Stunden schlaf.

5. Profit

Ich habe mir anfangs mein Fitnesswissen über Youtube angeeignet ... es gibt viele Kompetente Sportler dort von denen man alles über Ernährung und Training lernen kann
Am besten suchst du mal nach Fitness Oskar oder Goerki oder Flavio

Viel Erfolg

Antwort
von DerOberst1999, 18

Servus Paragy. Bin auch noch nicht soo lange dabei (16 Jahre fast 17). Man macht aber am Anfang sehr deutlich Fortschritte (Zeitraum ca drei Monate). Das Problem ist nur, dass man das selber nicht so mitbekommt, da man sich ja jeden Tag sieht :p Kannst dir ja jede Woche nen Selfie spiegelbild für dich machen. Steigert auch die Motivation.

Ich ernähre mich seit Dezember komplett gesund und hab schon ordentlich Fortschritte gemacht.

Aber du musst dran bleiben und nicht erwarten in einem Monat nen Hulk zu werden! Auch in einem Jahr ist man noch kein Arni- Muskelaufbau geht leider nicht so schnell :p

Gibt auch viele Dinge zu beachten neben Regneration und Ernährung, das bekommt man aber nach ner Weile mit :)

Viel Erfolg und Spaß dir!

Antwort
von DaveIro, 23

Fortschritte erkennst du möglicherweise schon nach mehreren Wochen. Jeder Körper ist anders. Manche Menschen haben ein gewisses "Talent" für den Muskelaufbau, das bedeutet, dass die Muskeln sehr schnell wachsen und sie sehr schnell Fortschritte machen. Das ist immer unterschiedlich. 

Wenn du wirklich 4 Monate intensiv 3 mal die Woche trainiert hast, und keine Fortschritte bemerkbar sind, könnte das daran liegen, dass du ein sogenannter "no gainer" bist. Diese Sorte von Mensch kann tun was sie will, sie baut einfach keine Muskeln auf und nimmt nicht zu. Da macht die Ernährung auch keinen  unterschied mehr.

Falls du es jedoch probieren willst, empfehle ich dir, 3 mal die Woche mit jeweils 1 Regenerationstag zwischen den trainingssessions zu traineren. Außerdem viel Wasser trinken und viel Schlafen. Mal abgesehen davon ist eine Ernährung mit vielen Kohlenhydrate sehr wichtig für den Aufbau, da diese Energie voll in die Muskeln gesteckt wird. Das wird auch "Massephase" genannt.

Naja, wie auch immer, ich wünsche dir viel Glück und Erfolg beim trainieren!

Antwort
von FlyingCarpet, 13

3 bis 4 Monate.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community