Frage von Araklaus, 112

Training im Sitzen trotz Leistenbruch?

Hatte am Freitag einen sichtbaren Leistenbruch und warte nun auf eine O.P. Kann ich bis dahin noch Übungen im Sitzen machen, wie Butterfly oder Scottcurls usw.? Oder ist es besser das Training ganz zu streichen, was für mich eine mittlere Katastrophe bedeudet.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wiki01, 95

Keinesfalls weiter trainieren. Selbst im Sitzen ist bei Kraftsportübungen immer die untere Bauchmuskulatur beteiligt.

Kommentar von Araklaus ,

Danke, das hatte ich befürchtet.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Krafttraining & Medizin, 79

Hallo! Habe ich auch gemacht - rate dennoch ab. Bei einem Leistenbruch handelt es sich um einen Eingeweidebruch oder auch Hernie im Bereich des Leistenkanals. Durch den Kanal , der schräg durch die Bauchdecke verläuft und durch die Bauchmuskulatur gebildet wird, verläuft beim Mann der vom Hoden kommende Samenstrang mit vielen Blutgefäßen und Nerven.

Jedwede Kraftanstrengung  ist das schädlich. Am wenigsten Risiko hast Du noch beim Schwimmen, alls Gute. 






Antwort
von Thelostboy342, 70

Hol dir Kurzhanteln - evtl kannste den Bizeps etwas bearbeiten

Ich seh das so: besser als nichts.
Sonst nutzt die Zeit halt zum Masseaufbau ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community