Training als jugendlicher ok?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist jetzt ganz schön viel. Ich weiß es leider nicht genau, hört sich aber für mich gut an. Aber es könnte sein, dass zu viel Sport auf einmal, wenn man davor noch nie Sport gemacht hat, eher schlecht ist. Scheinbar ist es bei dir nicht so, aber ich weiß es nicht genau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michael6284
01.09.2016, 20:27

Viel Sport habe ich schon immer gemacht,aber eher was mit Ausdauer und nicht muskelaufbau. Da ich mich aber zu dünn fand(als ich vor 3Monaten anfing nur 53Kg bei 1,8m) hatte ich mich dazu entschieden muskelmasse aufzubauen,da es mit der fettmasse,egal wie viel ich gegessen habe,nicht geklappt hat.

0

Du befindest dich halt noch im Wachstum und solltest es deshalb nicht übertreiben, da deine Gelenke eine dauerhafte, starke Belastung noch nicht so gut aushalten. Hör einfach auf deinen Körper und solltest du starke Ermüdungserscheinungen haben oder gar Schmerzen, dann solltest du etwas runterschrauben.

Wenn du allerdings Zweifel hast, was und wieviel du machen solltest, frag einfach deinen Hausarzt, da der das am Besten beantworten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?