Frage von sweetbeee, 25

Training, abs, bauch?

Hej, (w/18)
Ich bin jetzt schon seit ungefähr 2 Wochen mit meinem intensiven Training beschäftigt, und ich merke, zwar nicht an der Waage sonder an mir selbst, das mein Bauch ziemlich flacher geworden ist.
Ich habe mir ein Ziel vorgenommen bis Ende Juni meinen 'Traumkörper' zu haben.
Mein Bauch ist noch immer ziemlich schwabelig :/ und ich würde ihn so gern straffen und definieren wollen, nur weiß ich nicht wie... (Effektive fitnessübungen)
Ebenso hab ich ein Problem mit meiner Ernährung ich weiß nie wann ich essen soll und was ich essen soll. Meißt mach ich mir ein Brot mit einem Fettarmen Aufstrich und Putenbrust und dazu viel Gemüse nur habe ich keine Ideen mehr was ich mir zubereiten kann. Ich hoffe ihr helft mir.

Antwort
von Baum01, 17

Hey,

also man kann nicht nur eine Stelle am Körper gezielt straffen, da der Körper sich selbst aussucht von wo er das Fett nimmt ;). Aber ich würde dir mal die Youtuber Sophia Thiel und Anne von Bodykiss empfehlen. Anne lädt auch immer Rezeptvideos hoch, vllt ist da ja was für dich dabei :)

Hoffe ich konnte helfen

LG, Baum01

Antwort
von Erstellerin, 13

Tipp1: Korn ist ungesund!

Desto schneller dein Stoffwechsel, desto mehr fett verbrennt dein Körper. Dest langsamer, desto weniger fett verbrennst du. Das Homon Leptin ist für deinen Stoffwechsel verantwortlich. Korn senkt deinen Leptinspiegel.Sonst: Ersetz eine Mahlzeit am Tag durch seinen green Smoothie! und gehe joggen. Setze dir klare Ziele und sag jemandem wenn deine Diät beginnt, das motiviert.

Antwort
von Erstellerin, 5

Mein Cousin hat letztlich mit der eiweiss diät 4 kg in 1 woche abgenommen. Dav geht es darum keine kohlenhydrate zu essen. Esse darft du: Salat, Fleisch, Fisch, früchte...etc. Vielleicht ist das zu viel für dich, 4kg in 1 woche klingen auch irgendwie beängstigend, haha.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community