Frage von AndreasBJK, 11

Trainieren mit 12. Sicher?

Bin 12 Jahre alt männlich und mache MuskelTraining mit den Geräten die ein freund von mir hat.Ich mache das jeden 2. Tag und mach Maximum:35kilo 20 mal pro Hand ist es schlecht für meine arme????

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Bizeps, Jung, Kraft, ..., 10

Hallo! Es ist für den ganzen Körper schlecht wenn Du nur oder vorwiegend die arme trainierst.Und : Dein Körper befindet sich noch im Aufbau und bekommt durch die starke Belastung

die falschen Signale, besonders die Knochen. Vorsichtig und unter Anleitung mit 16, voll Stoff mit 18.

Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen (Epiphysenfugen).

Muskel-guide sagt dazu : “Wird das Bodybuilding sehr intensiv betrieben, können die Wachstumshormone, die eigentlich für das Längenwachstum zuständig sind, dieses vorzeitig bremsen und sich vorwiegend dem Aufbau der Muskelmasse widmen. Das Bodybuilding kann tatsächlich Hormonschwankungen im Körper bewirken die zum Abbremsen des Längenwachstums führen.“ 

Alles Gute.

Antwort
von xZenime, 7

Nein, ist klasse für die Muskeln. Nur weiter so du machst nichts falsch.(Ironie für die Humorlosen;))

Antwort
von fragensindwow, 7

Ein hantel 35 kg ? Haha alles klar :) vielleicht hast du die 3 zu viel gelesen, obwohl ich finde das du bestimmt sogar 5 nicht 20mal pro Hand schaffst. Und es ist zu früh mir trainieren, geh lieber Fußball spielen oder Basketball, das sind bessere Sportarten für junge Menschen als Fitness

Kommentar von Crones ,

Autsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community