Frage von fee2404, 34

Trailreiten/Reittouren im Ausland, hat jemand Erfahrung damit?

Hallo Community, von einem Bekanntem habe ich gehört, dass man in Spanien, Mexico, Kanada oder Usa Reittouren machen kann, bei denen man 1-2 Wochen von morgens bis abends in einer Gruppe auf dem Pferd ist. Man würde auch abends nicht zur Ranch zurückreiten, sondern in der Wildnis zelten. Für mich hört sich das toll an. Hat das jemand schonmal gemacht oder anderweit Erfahrung damit gemacht? Lg Fee

Antwort
von Caballero14, 26

Ich habe es zwar nicht dort gemacht, wo du aufgezählt hast, wo es geht, aber egal.

Übrigens geht das auch in Deutschland -> Wanderritte <- Prinzipiell läuft es schon immer so, dass du in einer Gruppe bist, können auch nur zwei sein..., du reitest gemeinsam los und unterwegs macht ihr immer mal wieder bisschen Pause, übernachtet entweder in der Freiheit (*o*) oder ihr kommt auf einem anderm Hof/in einem Stall unter, dann kommt es drauf an, schlaft ihr dort oder stellt ihr die Pferde dort ab und übernachtet trz. Weiter weg vom Hof. Meist kennen die "Veranstalter" die Leute dort schon, da es oft die (ungefähr) selben Strecken sind.
Aber es ist wirklich schön, kann aber auch stressig werden!!

Kommentar von fee2404 ,

Danke für deine Antwort, darf ich fragen wo du das gemacht hast, also bei welchem Veranstalter?

Kommentar von Caballero14 ,

Gerne, ich war seit 2011 jedes Jahr mindestens einmal auf dem selben Reiterhof, ist sehr Familiär dort und hab mich mit der Frau sehr gut verstanden und mit ihrer Tochter auch, daher hat sie es mir privat angeboten, also wir waren zu zweit, also nichts großes, das war in Hessen (susis reit- und ferienhof). Im bayrischen Wald gabs das auch mal, die Leute dort waren aber der Horror, also die "Lehrerin" und ich habe abgebrochen, war in dem Hotel "zur ohe", an sich richtig schon, aber was du dir von der "lehrerin" anhören durftest und wie die mit dir umgegangen idt, da kann man nur den Kopf schütteln, ist aber schon lange her, weiß nicht, wie es jetzt im allgemeinem ist. Als ich klein war, fuhr ich noch mit der Mutter, in der Lüneburger Heide, dort war auch ein Reiterhof dabei, da war es auch seehr schön, ob es da Wanderreiten gab, da erinnere ich mich nicht mehr, aber findet man bestimmt raus (Glockenhof) Hoffe konnte noch ein bisschen weiter helfen.

Kommentar von fee2404 ,

Vielen dank

Kommentar von Caballero14 ,

Gerne :)

Antwort
von Punkgirl512, 18

Hier übernachtet man zwar nicht in der Wildnis, aber es gibt trotzdem tolle Trails in Spanien bzw. Katalonien:

http://www.panorama-trails.com/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community