Frage von Schlawittchen, 60

Tragedauer von Kontaktlinsen?

Guten Morgen!

Ich habe mal eine Frage an die Kontaktlinsenträger unter euch. Seit gestern habe ich Kontaktlinsen. Die Optikerin meinte, dass ich die Tragedauer am Anfang langsam steigern soll. Nun ist es so, dass ich morgen wieder arbeiten muss und gut 12 Stunden außer Haus bin. Ich habe keinerlei Probleme mit den Kontaktlinsen, könnte die gut den ganzen Tag tragen, doch laut der Optikerin soll ich die Linsen morgen max. 7-8 Stunden tragen. Das bedeutet aber, dass ich die Linsen auf der Arbeit wieder rausnehmen soll; finde das aber unpraktisch. Kann ich die Linsen morgen auch schon länger drin lassen?

LG Schlawittchen

Antwort
von xtauriel22, 47

Ich bin noch relativ jung und gehe noch in die Schule, in diesem Alter wetden Kontaktlinsen ja noch nicht entfohlen . Ich habe mit meiner optikerin gesprochen und mir wurde auch gesagt das man die Kontaktlinsen möglichst gegen abend rausmachen soll. Es ist aber wohl OK die Linsen länger in den Augen zu lassen, wenn man sie dafür 2 andere Wochentage gar nicht oder nur kurz trägt. Ich hoffe ich konnte dir helfen, hab aber natürlich keine Fachkenntnisse ;-)

Antwort
von Pestilenz2, 37

Wenn du bis jetzt keine probleme hast ist es kein problem sie länger drin zu haben.

Wenn die augen müde werden spürst du es eh , dann nimmst du sie halt raus. Aber blind kannst du nicht werden.

Da ich seit jahren keine frsten arbeitszeiten habe und lange arbeite vergesse ich regelrecht das ich kontaktlinsen drinn habe. 

So kommt es, nachdem ich hier "kontaklinsen" lese, das mir einfällt das ich meine schon 3 oder 4 tage an den augen habe. Und ich spüre immer noch nichts.

Antwort
von ichhasseminions, 33

Deine Augen werden nicht kaputt gehen. Du kannst sie sicher auch länger drin lassen.
Wenn du dich unsicher fühlst trag lieber eine Brille.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten