Frage von Tortella, 32

Trafo hilfeeee?

Hallo wir haben heute eine Physik ex über den Transformator geschrieben. Ich versteh nicht was ich falsch gerechnet habe, weil bei mir einfach nicht das richtige raus kommt. Angegeben war: Up =230; Us= 4,5 V; Is= 280 A; Wirkungsgrad = 85 %

Gesucht war: Ip Ps und Pp

Ich hätte zuerst Ip ausgerechnet also Ip/Is = Us /Up = ungefähr 5,5 A

Danach dann Pp=Up*Ip = 1260 W mit der genauen Zahl gerechnet

Und dann Ps = Wirkungsgrad * Pp = 1071 W

Bei der Verbesserung hat mein Lehrer bei Ip=6,5 Pp=1500 und Ps = 1260

Ich find den Fehler einfach nicht 😂 Könnt ihr mir bitte helfen ? Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von daCypher, 15

Du rechnest den Wirkungsgrad von der falschen Stelle aus. Also du rechnest, wieviel Leistung rauskommt, wenn 1260W reingesteckt werden. Du sollst aber rechnen, wieviel Leistung reingesteckt werden muss, um 1260W Ausgangsleistung zu haben.

Also Ausgangsleistung sind 4,5V * 280A = 1260W
Bei 100% Wirkungsgrad wäre der Eingangsstrom 1260W / 230V = 5,478...A

Allerdings hat der Trafo nur 85% Wirkungsgrad. Es wird also eine Leistung von 1260W / 100 * 115 = 1449W Eingangsleistung benötigt. Das sind 1449W / 230V = 6,3A

Kommentar von Tortella ,

Danke 

Kommentar von daCypher ,

Bitteschön :)

Ich muss meine Antwort aber leider nochmal ein bisschen korrigieren. Hab sie zuerst anders gerechnet, aber weil ich nicht in die Nähe von dem korrigierten Ergebnis deines Lehrers gekommen, habe ich sie geändert. Nach etwas mehr Überlegung und Zurückrechnen des Wirkungsgrades komme ich aber zu dem Ergebnis, dass die Lösung von deinem Lehrer falsch sein muss.

Die 85% Wirkungsgrad müssten so berechnet werden: 1260W / 85 * 100 = 1482,35W

Dementsprechend ist der Eingangsstrom 1482,35W / 230V = 6,445A

Antwort
von EstherNele, 12

Ps = Us*Is  = 4,5V*280A = 1260 W

Pp = Ps / 0,85 = 1482,3 W

Ip = Pp / Up = 1482 W / 230V = 6,45 A

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten