Träume extrem viel Schlechtes, meist Mord oder dass geliebte Personen mich verlassen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hat dich wer verlassen ? Hast du nen Horror Film geguckt ? Ist einer deiner Verwandten gestorben, die dir was bedeutet haben ? :/ Du tust mir echt leid, das hört sich schlimm an.
Ich hatte früher mal nen Trick gefunden...
Ich war in einem langen Traum. Wo ich am Ende gehängt wurde. Aber ich hab dann irgendwie einen Salto gemacht. Und war wieder in meinem Bett.
Naja, dann hab ich was schlimmes gemacht, was mir lange Nächte gebracht hat aber es war eine ähm... Kur :3 Ich hab (Ich war 7 Jahre alt) jeden Horror Film auf Kino.to reingezogen "Meine Mum war 2 Tage weg" und danach hatte ich die schlimmsten Albträume.
Der letze war real oder ein Traum.
Ich bin aufgewacht und sah ein grünes Licht an der Decke, und ich bin das Bett runter geklettert und sah das es wie ein Strahl war, der von der Decke zum Fußboden ging, dann bin ich wieder hoch voller Angst. Und hab wie auf ein Zeichen geschrien wie am Spieß, dann kam meine Mum und wollte mich trößten (Weiteres hat nichts mit dem Thema zu tun :D)
Also seit dem hab ich keine Träume mehr und hatte keine Träume mehr.
Aber eines Tages "Wir sind in ein Schloss gezogen und 3 Jahre später" fühlte ich eine Gestallt in meiner Nähe, und dann wollte ich hoch rennen. Aber ich hatte irgendwo her Mut und bin Blind im dunkeln auf die Gestalt zu, und fasste eine Art Hand an und tanzte mir ihr. Es war schön und ich musste weinen, dann fühlte ich nichtsmehr und bin langsam hoch gelaufen.
....
Bis jetzt hab ich nie wieder geträumt.
Ich war 7 1/2 und jetzt bin ich 14.
Träume fehlen mir sehr.

Oh man ich musste weinen während des Schreibens.

Naja es war zwar keine Hilfe "Glaub ich" aber egal.
Viel Glück mit den anderen antworten und gute Nacht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maggiequaffle
11.07.2016, 22:49

Horror film jetzt nicht direkt, ich gucke halt viel american horror story und so (wenn jz Leute kommen mit ich bin noch nicht alt genug dafür wein ich xD) aber ich kam damit eigentlich immer seehr gut klar, wie auch generell mit Horror filmen (konnte auch the grudge, room 1408 oder the clown ohne probleme gucken hahah) 

Neiiiin nicht weinen :( 

aber dankeschön für deine Antwort^^ 

0
Kommentar von DerWieselFlink
12.07.2016, 00:12

:) (⁎⚈᷀᷁ᴗ⚈᷀᷁⁎)

0

Man träumt meistens das was man zurzeit im inneren fühlt, das ist dir oder manch anderem nicht bewusst aber der Stoff DMT der in deinem Kopf in geringen mengen produziert richtet sich meist (nicht immer!) nach dem was du gerade tief im inneren denkst oder wie gesagt fühlst. Ust ein kompliziertes thema, wahrscheinlich hab icj es auch teilweise etwas falsch erklärt. Naja jedenfalls denke ich dass es eventuell etwas mit deinem selbstwertgefühl zu tun hat da sich ja alle, wie du beschrieben hast, gegen dich stellen. Falls das zutrifft dann beschäftige dich nicjt damit was andere über dich denken sondern fixiere dich auf deine eigene person. Vielleicht kannst du dann auch besser schlafen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maggiequaffle
11.07.2016, 22:49

dankeschöön^^

0

Ich denke mal (und ich kenne mich nicht so gut aus), dass du bei beiden träumen Angst hast eine geliebte Person zu verlieren. Dies muss nicht unbedingt deine beste Freundin sein, aber jemand enges. Wie zB die Mutter die krank ist, Vater der Polizist ist, Freundin (wenn vorhanden) mit der du dich öfters gestritten hast. Was ich auch vermute beim zweiten Traum, dass du irgendwas in deinem Leben nicht gemacht hast oder gemacht hast was du mittlerweile bereust nicht gemacht/ gemacht zu haben. Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon krass dass man die Bilder sich einfach ausdenkt als wäre es ein einfacher Film.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maggiequaffle
06.07.2016, 01:27

ich bin vor gut 10 minuten aufgewacht. Glaub mir, ich habe das geträumt.

0

Das ist nur ein Mythos das man nach so einem Traum stirbt, aber man träumt halt immer was komisches. Geh schlafen was soll denn passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten abend bei mir ist es genauso wie bei dir aber dasich jemanden hinterher renne und sie vor einen drogen dealer beschützen muss das problem ist ich erkenne die blutflecken im meinen kopf selber oder wenn ich blut sehe im kop sehe ich das auf meiner wand(in real) ich stehemit margenschmerzen auf weilich angst habe bitte um raat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maggiequaffle
11.07.2016, 22:51

ufff klingt nicht gut :/ wenn du jmd zum Reden suchst, schreib mir ruhig ich geb auch kik raus^^

0

Du musst vor dem schlafen gehen kaltes nasses tuch ins Gesicht legen so für 10 min und dann sollte dein Kopf befreit sein und du solltest keine schlimmen Träume mehr haben.ps hatte ich auch mal😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maggiequaffle
06.07.2016, 01:30

Dankeschön, probier ich mal aus^^

0

geh in ein traumazentrum und lass dich beim schlafen untersuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maggiequaffle
06.07.2016, 01:25

wusste gar nicht, dass es sowas gibt. Danke für die Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?