Frage von derGauna, 36

Trägt Erdogan einen Konflikt mit hilfe einer Demo nach Deutschland?

Da er in meinen Augen sehr Machtbesessen ist, was auch vllt jeder sehen kann, und mehr vor hat als nur Macht zu besitzen, aber was hat er vor, und habt ihr auch den Endruck das eine Verschwörung im Spiel ist und diese Demo zum Konflikt mit Erdogan und seinen Anhängern, uns Deutschen und den Güllenanhängern führt? Ich mache mir voll Sorgen da es mir auch Angst macht.

Antwort
von Gilgaesch, 31

Er braucht den Konflikt wie jeder Diktator. Viele Türken in DE haben ihn gewählt, weil sie meistens keine Ahnung von Politik haben und ja nicht in der Türkei leben müssen. Und diese Menschen benutzt er, wie Er alle benutzt wie Bauern und es ist ihm gleich ob einer dabei fällt. 

Er fördert den Konflikt auf jeden Fall den so versucht er an die Gülen-Anhänger in DE rann zu kommen. 

Kommentar von derGauna ,

Ja wenn das so klar ist, warum lässt der deutsche Staat das dann zu?

Kommentar von Gilgaesch ,

Weil es wichtiger ist die Meinungsfreiheit in DE zu wahren, etwas das Erdogan mit nem Arschtritt aus der Türkei gekickt hat.

Kommentar von derGauna ,

Ja genau gut das noch mal zu lesen weil ich das nicht verstehe

Antwort
von Ontario, 21

Erdogans Arm reicht schon lange bis in unser Land. Gülananhänger und Erdogananhänger werden in Köln demonstrieren. 31.07.2016. Mal sehen wie die Demonstration abläuft. Ob es da zu Krawallen kommen wird ? Kann mir sehr gut vorstellen, dass Erdogan seine Beobachter bereits in Köln hat und entsprechende "Anweisungen" sicher nicht aussen vor bleiben. Erdogan ist dabei, einen Religionsstaat in der Türkei aufzubauen. In Deutschland leben an die 4 Millionen oder mehr Türken und somit auch eine Menge Anhänger Erdogans. Dieses Potential wird Erdogan nutzen. Auf welche Weise wird sich noch zeigen. Morgen Köln, übermorgen Berlin, denke wir werden da noch einiges erleben. Der Islam sei ein Teil Deutschlands, so die Merkel und der Gauck. Da hat Erdogan schon mal zwei Freunde in Deutschland die jeder kennt,die anderen werden wir noch kennen lernen.

Kommentar von derGauna ,

Mensch das geht doch nicht, und wenn du das so schreibst und es dir klar wie Kloßbrühe erscheint, kann ich dann damit rechnen als deutscher das unser Geheimdienst auch vor Ort ist und diese Beobachter Erdogans beobachtet? Kann hier jeder machen was er will?

Kommentar von Ontario ,

Sicher werden da auch Leute vom Geheimdienst vor Ort sein und das Geschehen dokumentieren. Das muss sogar so sein um feststellen zu können, wer die Drahtzieher sind. Die Beobachter Erdogans  wird man freilich nicht erkennen, die sind nicht auffällig. Deshalb solltest du die Demonstration beobachten und dir dann selber eine Meinung bilden. Im TV wird darüber sicher sehr ausführlich berichtet. 

Antwort
von Victoryice, 1

Nun es wird einigen genauso gehen das einen nicht wohl ist wenn Erdogan wirklich nach Deutschland kommt,und zu seinen Anhängern sprechen kan!Das Türkische muss erhalten bleiben oder sowas!Anhänger geben Macht oder??

Antwort
von martinzuhause, 36

si eien hatten wir in deutschland auch mal. die sowjetunion hatte davon auch einen. der türkische wird da nicht lange an der macht sein. wenn er sein land da nicht vollkommen isolieren will

Antwort
von Daria700,

Nun wenn man die Zahl sieht die für Erdogan hier in Deutschland sind ist sehr hoch!Denke wenn die sich gegen Deutschland wenden ist da ein Problem!

Finde diese Demo gehört nicht nach Deutschland,Erdogan ist eine Sache in der Türkei aber nicht hier!

Antwort
von papavonsteffi, 16

Tut mir leid, ich würde dir gerne eine ausführliche Antwort geben, aber wenn man hier - bei solchen Themen - die Türken, Ausländer oder Muslime betrifft, seine echte Meinung (ohne Nazi oder Hitler-Fan zu sein) sagt, dann wird die Frage in 90% von gf gelöscht und man bekommt als Zugabe manchmal auch noch eine Sperre!

Und da ich weder Mist noch um den heißen Brei herum labern möchte - was ja schon unsere Politiker tun - halte ich seit einiger Zeit - bei diesen Themen - meine Schnautze.

Hier und in D ist es nicht erwünscht, wenn ein Deutscher langsam Angst um sein Vaterland bekommt und das auch gerne - nur mit Fakten! - äußern würde.

Mach` einfach die Augen auf und bilde dir deine eigene Meinung!


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten