TP-Link Dlan Kein Internetzugriff bei Windows 10?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo crazybob3301,

bitte teste doch einmal, ob das Internet funktioniert, wenn du deinen PC via LAN direkt mit dem Router verbindest. 

Wenn das funktioniert wissen wir schon mal sicher, dass die Ursache für die Einschränkung in den TP-Link AV500 Powerline-Adaptern zu suchen ist.

Es kann übrigens nie Schaden, mal alles vom Strom zu nehmen, um auszuschließen, dass sich die Geräte nur aufgehängt haben.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazybob3301
24.11.2016, 15:58

Per LAN klappt alles.

0

Die wahrscheinlichste Ursache ist ein Problem in der D-LAN-Verbindung. Jedes Gerät, das an einer Steckdose angeschlossen wird kann ein solches Problem verursachen.

Probiere also, ob die Verbindung wieder klappt, wenn alle Stecker in Deiner Wohnung gezogen sind.

Da D-Lan die Stromleitungen verwendet, kann jedes an den Strom angeschlossne Gerät solche Probleme verursachen.

Etwas komplizierter wird es noch, wenn in Deiner Wohnung Drehstrom verteilt wird. Hier gibt es nämlich drei unterschiedliche Phasen des Wechselstroms, die nicht sicher verkoppelt sind.

Du kannst also nur mit Versuch und Irrtum ausprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazybob3301
20.11.2016, 00:40

Schonmal Danke für die Antwort. Heißt das also das durch irgendein Gerät der DNS-Server nicht erreicht wird?

0
Kommentar von crazybob3301
20.11.2016, 11:43

Und wie stell ich das um?

0

Was möchtest Du wissen?